Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
Fans Hintergründe Mittwoch, 15.05.2013

Gegen Bremen: Freibier zum Saisonfinale

Beim letzten Heimspiel schenkt Kulmbacher Freibier aus. Seid dabei und holt euch Tickets!

Foto: Daniel Marr

Am Samstag, 18.05.13, steht für den 1. FC Nürnberg das Saisonfinale dieser Bundesliga-Spielzeit auf dem Programm. Werder Bremen wird dann im Grundig Stadion zu Gast sein. Beide Teams haben den Klassenerhalt bereits vorzeitig perfekt gemacht, so dass man befreit aufspielen und den Fans zum Abschluss ein Fußballfest bieten kann – das der Club hoffentlich gewinnt.

Als besonderes Highlight wird es nach Spielende von der Kulmbacher Brauerei für alle Zuschauer Freibier geben. In Bierwägen im Stadionumlauf wird dann an alle durstigen Fans ausgeschenkt, um sich damit bei den Anhängern auch für die Unterstützung in dieser Saison zu bedanken. Die Menge an Freibier richtet sich nach der Anzahl der geschossenen Tore des Club in dieser Saison - eine Aktion der Kulmbacher Brauerei, die schon die ganze Spielzeit läuft.

Noch gibt es Tickets

Der Club rechnet zum Saisonfinale mit einem vollen Haus, derzeit sind allerdings noch Tickets erhältlich. Noch könnt ihr euch an den gewohnten Vorverkaufsstellen oder im Online-Ticket-Shop eure Karte sichern. Also kommt zum Spiel gegen Werder, treibt den Club zum gelungenen Saisonabschluss und genießt hinterher das Freibier von Kulmbacher.

Spieldaten

34. Spieltag, 1. Bundesliga 2012/2013
3 : 2
1. FC Nürnberg
61. Per Nilsson 1:1
81. Sebastian Polter (Kopfball) 2:1
88. Tomas Pekhart 3:1
Werder Bremen
37. Kevin de Bruyne 0:1
89. Kevin de Bruyne 3:2
Stadion
Grundig Stadion
Datum
18.05.2013 14:30 Uhr
Schiedsrichter
Guido Winkmann
Zuschauer
46157

Aufstellung

1. FC Nürnberg
Schäfer - Balitsch - Nilsson - Klose - Pinola (77. Esswein) - Simons - Stark (87. ERROR!) - Mendler (59. Polter) - Mak - Plattenhardt - Pekhart
Reservebank
Rakovsky, ??, Korczowski, Esswein, Gärtner, Kanazaki, Polter
Trainer
unbekannt
Werder Bremen
Mielitz - Gebre Selassie - Prödl - Lukimya-Mulongoti - Ignjovski - Kroos (84. Stevanovic) - 18466 - Junuzovic (67. Schmitz) - de Bruyne - Akpala (86. Wurtz) - Petersen
Reservebank
Strebinger, Schmitz, Stevanovic, Wurtz
Trainer
unbekannt

Ereignisse

37. min Spielstand: 0:1
Kevin de Bruyne

47. min Spielstand: 0:1
Markus Mendler

59. min Spielstand: 0:1
Sebastian Polter kommt für Markus Mendler

61. min Spielstand: 1:1
Per Nilsson

62. min Spielstand: 1:1
Timm Klose

67. min Spielstand: 1:1
Lukas Schmitz kommt für Zlatko Junuzovic

77. min Spielstand: 1:1
Alexander Esswein kommt für Javier Pinola

81. min Spielstand: 2:1
Sebastian Polter

84. min Spielstand: 2:1
Aleksandar Stevanovic kommt für Felix Kroos

86. min Spielstand: 2:1
Johannes Wurtz kommt für Joseph Akpala

87. min Spielstand: 2:1
ERROR!Niklas Stark

88. min Spielstand: 3:1
Tomas Pekhart

89. min Spielstand: 3:2
Kevin de Bruyne