Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
Business Freitag, 27.09.2019

Fortsetzung: Spielräume-Aktion geht weiter

Foto: Sportfoto Zink

Nach dem Heimspiel gegen den FC St. Pauli steigt die nächste Runde der "Spielräume"-Aktion. Einmal mehr können sich Club-Fans durch ehrenamtliche Mithilfe Eintrittskarten für ein FCN-Heimspiel sichern.

Seit September 2019 ist die Sparkasse Nürnberg offizieller Community-Partner des 1. FCN. Eine Säule dieser Partnerschaft stellen die "Spielräume"-Aktionen dar, die seit Beginn des Jahres zweimal stattfanden. Viele fleißige Helfer sorgten gemeinsam mit dem Club und der Sparkasse dafür, unsere schöne Stadt noch lebenswerter zu machen. Nun gibt es die nächste Fortsetzung. Direkt im Anschluss an das Heimspiel des 1. FC Nürnberg gegen den FC St. Pauli (Sonntag, 06.10.2019, Anstoß: 13.30 Uhr; Beginn der Aktion: 16 Uhr) ist die nächste Aufräumaktion vor dem Max-Morlock-Stadion geplant.

Die Belohnung ist auch schon klar: Auf die fleißigen Freiwilligen wartet jeweils ein Ticket für das Heimspiel des Club gegen Jahn Regensburg (Sonntag, 27.10.2019, 13.30 Uhr). Also: jetzt schnell bewerben, die letzten Aktionen waren bereits innerhalb kürzester Zeit ausgebucht.

Hier geht's zu allen Informationen und zur Bewerbungsplattform der nächsten Spielräume-Aktion.