Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
Profis Montag, 01.04.2019

Fokus auf Stuttgart: Die Woche beim Club

Foto: Sportfoto Zink

Mit dem 3:0-Heimsieg gegen Augsburg geht die Mannschaft gestärkt in die neue Woche. Am Samstag wartet mit dem VfB Stuttgart in der Mercedes-Benz Arena die nächste Aufgabe auf den 1. FC Nürnberg. Alle Club-Termine der Woche gibt es hier im Überblick.

Montag

Nach dem wichtigen Heimsieg am Samstag und dem obligatorischen Auslaufen am Sonntag hat die Mannschaft heute zur Regeneration frei.

Zudem feiert eine ehemalige Club-Größe Geburtstag: Der Slowake Róbert Vittek kam 2003 zusammen mit Landsmann Marek Mintál zum 1. FC Nürnberg. In seinen fünf Jahren beim Verein erreichte er mit dem 1. FC Nürnberg unter anderem den DFB-Pokalsieg 2007. Vittek wird heute 37 Jahre alt, die Club-Familie wünscht alles Gute!

Dienstag + Mittwoch

Am Dienstag und Mittwoch stehen jeweils öffentliche Trainingseinheiten auf dem Plan.

Dienstag ist die Mannschaft von 15.00 Uhr bis 16.30 Uhr auf dem Platz. Am Mittwoch bittet Trainer Boris Schommers seine Spieler jeweils von 10.00 Uhr bis 11.30 Uhr und von 15.00 Uhr bis 16:30 Uhr zum öffentlichen Training.

Wer sich für die heiße Phase in der Bundesliga noch mit Fanartikeln ausstatten möchte, sollte jetzt zuschlagen: Im FCN-Fanshop ist die Teamwear momentan mit bis zu 62 Prozent im Sale!

Donnerstag

Wie zuletzt gewohnt sind ab Donnerstag die Türen am Sportpark Valznerweiher zu, die Mannschaft trainiert unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Ab 13.30 Uhr findet die Pressekonferenz mit Trainer Boris Schommers statt.

Zudem hat heute der ehemalige Club-Spieler Thomasz Kos Geburtstag (im Verein aktiv von 1999 bis 2004), er wird 45 Jahre alt. Herzlichen Glückwunsch!

Um 19.30 Uhr ist die sportliche Situation des 1. FC Nürnberg Thema bei der Akademischen Fußball-Kultur. Zu Gast im Talk sind Peter Knäbel, Raphael Schäfer und Horst Leupold im Südpunkt. Hier gibt's alle Infos.

Freitag

Vor dem wichtigen Auswärtsspiel gegen Stuttgart trainiert die Mannschaft am Freitag nicht öffentlich.

Für das nächste Heimspiel am Freitag, 12.04.2019, um 20.30 Uhr, gegen den FC Schalke 04 könnt Ihr Euch noch Karten sichern: Hier geht es zu den Tickets.

Ein Grund zum Feiern hat heute der Aufsichtsrats-Vorsitzende Dr. Thomas Grethlein, er wird 61 Jahre alt. Die Club-Familie wünscht alles Gute!

Samstag

Matchday! Am Samstag steht mit dem Auswärtsspiel gegen den VfB Stuttgart das nächste wichtige Spiel im Kampf um den Klassenerhalt an. Anpfiff ist um 15.30 Uhr in der Mercedes-Benz-Arena. Wer nicht vor Ort dabei ist, kann die Partie ab 15.15 Uhr live im FANRADIO verfolgen.

Zudem rollt der Ball in der B-Junioren Bundesliga und der Regionalliga Bayern. Die U17 gastiert bei der TSG Hoffenheim, Anstoß ist um 13.00 Uhr. Ein Stunde später muss die U21 auswärts gegen den 1. FC Schweinfurt 05 ran.

Sonntag

Die Profis stehen am Sonntag um 11.00 Uhr auf dem Platz, die Einheit ist öffentlich.

Ebenfalls um 11.00 Uhr spielt die U19 auswärts beim 1. FC Kaiserslautern U19 in der A-Junioren Bundesliga.