Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
Nachwuchs Freitag, 17.07.2020

FCN-Fußball-Camps: Es geht wieder los!

Nachdem die Fußball-Camps in den Oster- und Pfingstferien leider ausfallen mussten, starten wir mit Vollgas in den Sommer: In den Sommerferien finden insgesamt 19 Camps in ganz Bayern und am heimischen Valznerweiher statt.

Endlich wieder mit Freunden kicken! Spaß mit dem runden Leder haben! Neue Tricks lernen! Das alles ist ab sofort auch wieder in FCN-Fußball-Camps möglich. In den Sommerferien bietet der Club wieder Kids von 6 bis 14 Jahren die Chance, an den beliebten Fußball-Camps teilzunehmen und mal so zu trainieren, wie sonst nur die Nachwuchstalente aus dem NLZ des FCN. Dabei ist jeder herzlich willkommen: von Anfänger bis Profi in spe!

In den Trainingseinheiten wird das Augenmerk auf die Grundlagen gelegt: Gutes Passspiel, richtiges Eins-gegen-Eins-Verhalten, zudem die Schulung von motorischen Fähigkeiten – gerade bei den jüngsten Teilnehmern. An allererster Stelle steht aber natürlich der Spaß am Fußball! Zusätzlich erhalten alle Kinder eine komplette Ausrüstung, bestehend aus Trikot, Hose, Stutzen, einer Trinkflasche und einem Fußball. All das dürfen die Kids nach Camp-Ende natürlich behalten.

Talent-Camp im Oktober

Inzwischen sind viele Plätze schon wieder ausgebucht, deshalb gilt es, sich schnell noch einen Platz zu sichern. Die Beliebtheit der Camps liegt auch am sich stetig weiterentwickelnden Konzept. Die Kinder werden von qualifizierten Trainern betreut, die sich zu 100 Prozent mit dem FCN identifizieren.

Als Neuerung wird dieses Jahr im Oktober erstmals ein sogenanntes Talent-Camp abgehalten, zu dem ausgewählte Teilnehmer der Sommer-Camps eingeladen werden. Hierbei können sie sich vor den Augen der Talentscouts des FCN für einen Platz in einem Nachwuchsteam des Club empfehlen.

Ein neues Hygienekonzept für die Camps

Bedingt durch die COVID19-Pandemie wurde für die FCN-Fußball-Camps ein umfassendes Hygienekonzept entwickelt. Das Teilnehmerlimit der Camps wird auf 60 Kinder reduziert und die Trainingseinheiten auf mehrere Felder verteilt, um den Kontakt untereinander so gering wie möglich zu halten. Ein eigens dafür abgestellter Campleiter wird auf die Einhaltung der Vorschriften achten.

Termine, Infos, Anmeldung – all das findet ihr hier