Profis Freitag, 11.06.2021

FCN-EM-Prognosen: Wer gewinnt, wer überrascht, wer überragt?

Fotos: Sportfoto Zink

Heute startet die Europameisterschaft! Wer gewinnt am Ende den Titel? Wer sorgt womöglich für die größte Überraschung und welcher Spieler wird sich ganz besonders in den Fokus spielen? Wir haben uns bei Club-Spielern und -Trainern umgehört und ihre Tipps eingeholt. Teil 1 mit Johannes Geis, Erik Shuranov und Nikola Dovedan.

  • Johannes Geis:

Mein Top-Favorit ist …

... Frankreich, vor allem aufgrund der einzelnen Spieler in der Mannschaft und nun auch mit der Rückkehr von Karim Benzema. Vom Team her, vom Gefüge her, auch Weltmeister: die sind ein großer Favorit.

Mein Geheimfavorit ist …


... Belgien. Das ist eine junge, dynamische Mannschaft, die auch bei der WM einen guten Stiefel gespielt haben. Auch wenn De Bruyne nicht wirklich fit ist, haben die eine gute Mannschaft.

Überraschungsmannschaft wird …


… die Türkei, weil sie über sehr gute Spieler verfügen, die eine gute Saison hinter sich haben. Dazu mit Burak einen guten Stürmer. Daher denke ich, dass sie überraschen können. Wir werden sehen, ob sie als Mannschaft funktionieren.

Spieler des Turniers wird …

Kylian Mbappé, weil er in der Mannschaft super Mitspieler hat. Er ist überragend und ich glaube, dass er in dem Turnier eine sehr große Rolle spielen wird.

Deutschland kommt …

… auf jeden Fall bis ins Halbfinale.
Vielleicht kann man Deutschland auch als Überraschungsmannschaft aufzählen. Ich kann mir vorstellen, dass ein Ruck durch die Mannschaft geht, weil Joachim Löw jetzt im Sommer aufhört und sie ihm nochmal etwas zurückzugeben möchten. Die letzten Spiele waren schon sehr gut, deswegen glaube ich, dass Deutschland auf jeden Fall bis ins Halbfinale kommen wird. Mit der Mannschaft wird einiges gehen.

 

  • Erik Shuranov

Mein Top-Favorit ist …

... Frankreich, weil sie eine extrem gute Mannschaft haben und als amtierender Weltmeister einfach der größte Favorit sind.

Mein Geheimfavorit ist …

... Portugal, weil sie über mehrere Top-Stars verfügen, mit denen sie wie schon 2016 bei der EM etwas reißen können.

Überraschungsteam wird …

... die Türkei, weil sie schon in den letzten Spielen gezeigt haben, dass sie gefährlich sein können.

Spieler des Turniers wird …

… Bruno Fernandes.

Die Ukraine kommt …

… hoffentlich so weit wie möglich. Mit Zinchenko, Malinovskyi und Yarmolenko hat die Ukraine eine echt gute Mannschaft.

 

  • Nikola Dovedan

Mein Top-Favorit ist …

… Frankreich, weil sie seit Jahren eine eingespielte Mannschaft mit einer überragenden individuellen Qualität haben.

Mein Geheim-Favorit ist …

… Deutschland. Die hat irgendwie niemand so richtig auf dem Zettel, aber mit Hummels und Müller haben sie nochmal richtig Qualität dazubekommen.

Überraschungsteam wird...

… Dänemark. Die Dänen haben einen sehr guten Kader und mit Eriksen einen Weltklasse-Spieler in ihren Reihen.

Spieler des Turniers wird …

… Jadon Sancho.

Österreich kommt …

… bis ins Viertelfinale. ;-)

Im zweiten Teil der FCN-EM-Prognosen geben Cheftrainer Robert Klauß, Tom Krauß und Asger Sörensen ihre Tipps ab. Seid gespannt!


]]>