Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
Fans Fan-Info Donnerstag, 16.08.2018

Fan-Info zum Pokalspiel beim SV Linx

Foto: Thomas Riese

Das erste Pflichtspiel der neuen Saison führt den Club zum SV Linx, der die Partie in Kehl austrägt. Die Infos für die Auswärtsfahrer gibt es wie gewohnt von der Fan-Betreuung.

Liebe Club-Fans,

am Samstag, 18.08.18, steht das erste Pflichtspiel in der neuen Saison 2018/2019 gegen den SV Linx auf dem Programm.

Für unser Spiel um 15:30 Uhr haben wir in unseren Fan-Shops unser Gastkontingent von insgesamt 2.084 Karten komplett ausverkauft. Unser Bereiche sind die Blöcke D und E (Stehplatz) und die „Sitzplätze Gäste“. An den Tageskassen wird es für die Heimbereiche noch Karten geben.

Anfahrt

Zum Rheinstadion in Kehl sind es 325 km (Entfernung vom Valznerweiher).

Fürs Navi: Rheinstadion Kehl, Iringheimer Straße, 77694 Kehl

Kehl ist Grenzstadt und Nachbarstadt von Strasbourg. Insgesamt führen vier Brücken über den Rhein nach Strasbourg. Seit letztem Jahr führt die S-Bahn vom Bahnhof Kehl in die einzelnen Stadtteile nach Strasbourg. Im Moment wird die Straßenbahnlinie bis an das Rathaus Kehl erweitert und so ist Stadt im Bereich Bahnhof bis Rathaus eine große Baustelle mit sehr viel Auto- und Personenverkehr aus Strasbourg.

Die Innenstadt vom Bahnhof herkommend ist zumeist von französischen (Tabak)Läden geprägt. Das Stadtbild in der Innenstadt ist durch viele Besucher aus Strasbourg geprägt. In den Läden werden Gäste zum Teil direkt in der französischen Sprache angesprochen. Am Rheinufer kann man schön verweilen oder mit der Tram (S-Bahn) in die sehenswerte Altstadt von Strasbourg fahren (ca. 15 Minuten).

Reisebusse

Unsere Reisebusse halten an der Behelfs-Bushaltestelle Kreuzung Iringheimer Straße zum Neubaugebiet Schneeflären. Die Busse fahren anschließend leer in das Neubaugebiet „Schneeflären“ und parken dort bis zum Spielende.

PKW / 9-Sitzer

Folgende Parkplätze wurden für das DFB-Pokalspiel am 18.08.2018 ausgewiesen und können von allen Besuchern des Spiels angefahren werden:

77694 Kehl-Sundheim Industriegebiet

  • Fa. Nussbaum Technologies, Hertzstraße 6 (Busshuttle)
  • Fa. Wendelin Rauch, Siemenstraße 2 (Busshuttle)
  • Parkplätze entlang Siemenstraße (Busshuttle)

Information: Im Industriegebiet Kehl-Sundheim sind noch andere Firmen und Geschäfte ansässig, die Parkplatzflächen für ihre Gäste und Kunden zur Verfügung stellen. Da am Spieltag die Geschäfte geöffnet haben, wurde von den Besitzern das Parken untersagt. Wer die Grauzone trotzdem nutzen möchte, kann den Veranstalter SV LINX nicht haftbar machen.

77694 Kehl-Sundheim

  • Niedereichhalle, Rustfeldstraße 12
  • Parkplätze Sportplatz, Rustfeldstraße 12

Information: Fußweg 20 Minuten. Der Weg zum Stadion wird ausgeschildert.

77694 Kehl am Rhein

  • Berufliche Schulen Kehl, Karlstraße 37
  • Einstein-Gymnasium, Vogesenallee 24
  • Tulla-Realschule, Vogesenallee 26

Information: Zweimal 400 m und ihr seid zu Fuß am Stadion.

  • Ehemaliges Kasernengelände, Hafenstraße (Shuttle-Busse)

Allgemeine Information: Diese Parkplätze sind auch für die „Heimfans“ ausgewiesen und können von allen Stadionbesuchern angefahren werden.

Zusätzlich werden Shuttle-Busse rund um das Stadion eingesetzt!

Haltestellen und Abfahrtszeiten Shuttleverkehr:

Kehl, Eugen-Ensslin-Straße 6  (Haltestelle 1, Linie 1, ab 12:30 Uhr)

Kehl-Sundheim, Hauptstraße 364 (Haltestelle 2, Linie 2, ab 12:30 Uhr)

Öffentliche Verkehrsmittel

Für bahnanreisende Fans empfiehlt sich ebenfalls die Shuttle-Bus Haltestelle Kehl, Eugen-Ensslin-Straße 6 (Haltestelle 1, Linie 1, ab 12:30 Uhr). Diese ist bequem zu Fuß erreichbar.

Fan-Utensilien

Genehmigt sind folgende Fan-Utensilien:

  • kleine Fahnen (bis 2,00 Meter Stablänge)
  • Doppelhalter (bis 2,00 Meter Stablänge)
  • Zwei Megafone
  • Fünf Schwenkfahnen
  • Vier Trommeln (unten offen)
  • Zaunfahnen

Diese Gegenstände sind im Rheinstadion verboten.

Wir bitten euch, dies bei der Auswahl eurer Fan-Utensilien zu beachten.

Alle weiteren Hinweise findet ihr in der Stadionverordnung.

Bitte beachtet zudem abschließend folgende Hinweise

Stadionöffnung: Der Gästebereich wird an diesem Tag um 12:30 Uhr geöffnet.

Gepäck: Für Rucksäcke und Taschen gibt es am Eingang zum Gästeblock eine Abgabemöglichkeit. Wir empfehlen dennoch, Taschen und Rucksäcke im Auto bzw. Bus zu lassen. Handtaschen bis Größenformat DIN A4 sind genehmigt.

Verpflegung: Es wird im Gästeblock E & D jeweils ein Verkaufstand mit Essen und Getränke geben. Ausgeschenkt wird Leichtbier.

Sanitäre Anlagen: Auf Grund der fehlenden Infrastruktur was Zu- und Abwasser im Rheinstadion Kehl angeht, wurden für alle Gäste im Stadion transportable WC-Anlagen im Stadion aufgestellt. Die Besucher der Haupttribüne können die Toilettenanlage unter der Stadiongaststätte nutzen.

Multimedia: Die Mitnahme von Digitalkameras ist grundsätzlich erlaubt. Die Mitnahme von Videokameras sowie semi-professionellen Foto-Ausrüstungen (Spiegelreflex-Kameras, etc.) ist verboten. Die gewerbliche Nutzung der privaten Bilder ist nicht gestattet.

Viel Spaß und gute Anreise

Wir wünschen euch eine gute Anreise und viel Spaß in Kehl. Bitte verhaltet euch sicherheitskonform und unterstützt unseren Club nach Kräften. Gemeinsam werden wir erfolgreich in die neue Saison starten!

Am Spieltag werden für euch wie immer die Fanbeauftragten Jürgen Bergmann, Hannes Orth und „Fiddl“ Maul als Ansprechpartner vor Ort sein.

Vom Fanprojekt Nürnberg werden Katharina Engelhardt-Glück und Andy König das Spiel begleiten.

 

Eure Fan-Betreuung

Weitreichende Information rund um das Thema „Fans“ findet ihr immer aktuell auf der Facebook-Seite der Fan-Betreuung des 1. FC Nürnberg. Hier könnt ihr euch rein klicken.

Spieldaten

1. Runde, DFB-Pokal 2018/2019
1 : 2
SV Linx
21. Marc Rubio 1:1
1. FC Nürnberg
15. Mikael Ishak 0:1
88. Mikael Ishak 1:2
Stadion
Datum
18.08.2018 15:30 Uhr
Schiedsrichter
Sven Waschitzki
Zuschauer
7600

Aufstellung

SV Linx
Riedinger - Kopf (66. Recht) - Schmider - Gülsoy - Feist - Henkel - Merkel - Venturini - Dussot (89. Vollmer) - Vollmer - Rubio
Reservebank
Mury, Braun, Raabe, Recht, Schindler, Tine, Vollmer
Trainer
Sascha Reiß
1. FC Nürnberg
Valentini (46. Bauer) - Ishak - Zrelak - Salli (61. Palacios) - Behrens - Fuchs (78. Knöll) - Petrak - Leibold - Mühl - Margreitter - Bredlow
Reservebank
Mathenia, Bauer, Erras, Löwen, Tillman, Knöll, Palacios
Trainer
Michael Köllner

Ereignisse

11. min Spielstand: 0:0
Rico Schmider

15. min Spielstand: 0:1
Mikael Ishak

21. min Spielstand: 1:1
Marc Rubio

46. min Spielstand: 1:1
Robert Bauer kommt für Enrico Valentini

51. min Spielstand: 1:1
Georg Margreitter

61. min Spielstand: 1:1
Federico Palacios kommt für Edgar Salli

66. min Spielstand: 1:1
Nathan Recht kommt für Dennis Kopf

75. min Spielstand: 1:1
Alexander Merkel

78. min Spielstand: 1:1
Törles Knöll kommt für Alexander Fuchs

88. min Spielstand: 1:2
Mikael Ishak

89. min Spielstand: 1:2
Manuell Vollmer kommt für Jean-Gabriel Dussot