Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
Fans Fan-Info Montag, 22.09.2014

Fan-Info zum Heidenheim-Spiel

Natürlich gibt es auch zu unserem Gastspiel beim 1. FC Heidenheim 1846 e. V. alle wichtigen Infos von der Fan-Betreuung auf einen Blick!

Foto: Picture Alliance

Liebe Club-Fans,

 am Mittwoch führt uns der Weg nach Heidenheim, der 1. FC Nürnberg tritt hier in der Voith-Arena an. Wie gewohnt vor einem Auswärtsspiel erhaltet ihr alle aktuellen Infos von der Fan-Betreuung:

Für unser Spiel am Mittwoch, 24.09.14, um 17.30 Uhr in der Voith-Arena haben wir unser Kontingent von 1.500 Karten restlos ausverkauft. Einige Fanclubs haben uns informiert, dass sie noch einzelne Resttickets für Steh- bzw. Sitzplatzbereich haben. Inzwischen sind alle Tickets vergriffen. Über die Fan-Betreuung sind keine Karten mehr erhältlich. Am Spieltag gibt es nur noch wenige Tickets für den Heimbereich. Von einer Anreise ohne gültiges Ticket raten wir ab.

Unser Bereich sind die Blöcke E1 (Steh) sowie E2 (Sitz). Eine Übersicht des Stadions findet ihr hier:

 

Anreise

Zur Voith-Arena sind es 158 km (Entfernung vom Valznerweiher). Ihr erreicht die Arena (Schloßhaustraße 162) am besten über die A6 und die A7. Bei Ausfahrt 116-Heidenheim Richtung Heidenheim/Steinheim/Dischingen/Nattheim fahren und dann rechts auf die B466a abbiegen. Im Kreisverkehr dann die zweite Ausfahrt nehmen und anschließend links auf die Nördlinger Str./B19/B466 abbiegen. Nach etwa 1 Kilometer biegt ihr rechts in Richtung Stadtmitte/Seewiesenbrücke ab. Jetzt bitte der Umleitung bzw. Beschilderung (Fußballsymbol) in Richtung Voith-Arena bzw. Klinikum folgen.

Beachtet bitte, dass es rund um das Stadion für Heim- sowie Gästefans nur sehr wenige PKW-Parkplätze gibt. Zudem rechnen wir am Mittwoch Abend mit erhöhtem Verkehrsaufkommen in und um Heidenheim. Wir empfehlen euch daher eine frühzeitige Anreise, sofern möglich.

PKW parken bitte - sofern noch Plätze frei - auf umliegenden Parkplätzen (es erfolgt Einweisung durch das örtliche Personal).

Unsere Fan-Busse (etwa 15-20) geben in ihr Navi bitte die Zieladresse „Mergelstetter Reute, 89522 Heidenheim“ ein. Vom „Katzental“ kommend biegt ihr rechts in die Mergelstetter Reute ab und werdet dann von Ordnern nach rechts Richtung des örtlichen Baseballvereins eingewiesen. Die Busse parken direkt am Eingang zum Gästeblock. Dort werden auch die 9-Sitzer abgestellt. Die Zufahrt erfolgt, wie beschrieben, von oben über den Baseball Ballpark bzw. die FCH Trainingsplätze „Heeräcker“ (so ist es ausgeschildert).

Vom Bahnhof (Bushaltestelle ca. 100 Meter rechts vom Bahnhof) aus erreicht ihr die Voith-Arena mit der regelmäßigen Busverbindung der Heidenheimer Verkehrsgesellschaft HVG mit Linie 6 und Linie 7 (bis zur Haltestelle Voith-Arena).

Alle weiteren Informationen zur Anreise und den Parkmöglichkeiten findet ihr hier

Fan-Utensilien

Für Gästefans sind zwei Megaphone, Trommeln (einseitig offen oder einsehbar) sowie Fahnen und Doppelhalter bis zu einer Stocklänge von maximal 1,5 Metern (Stockdurchmesser max. 3cm) erlaubt. Fünf große Schwenkfahnen können ebenfalls mit in den Gästeblock gebracht werden. Zaunfahnen können am Zaun vor dem Gästebereich oder dem Pufferblock angebracht werden. Die im Stadion montierten Werbebanden müssen lesbar, also bannerfrei bleiben.

Wir bitten Euch, dies bei der Auswahl Eurer Fan-Utensilien zu beachten.

Die Verantwortlichen von Heidenheim haben somit die angefragten Fan-Utensilien in großen Teilen genehmigt. Wir begrüßen diese fanfreundliche Regelung ausdrücklich und bedanken uns bei den Verantwortlichen für das entgegengebrachte Vertrauen. Alle weiteren Hinweise findet ihr in der Stadionordnung.

Bitte beachtet zudem abschließend folgende Hinweise

Der Gästebereich wird an diesem Tag um 15.30 Uhr geöffnet werden.

Alkoholische Getränke und andere berauschende Mittel (Drogen) dürfen grundsätzlich nicht mitgeführt werden. Ebenso kommen keine Flaschen, Becher, Krüge oder Dosen, die aus zerbrechlichem, splitterndem oder besonders hartem Material hergestellt sind mit ins Stadion.

Gürteltaschen und kleine Handtaschen können nach Sichtkontrolle mit ins Stadion genommen werden. Rucksäcke und große Taschen dürfen nicht mitgeführt werden. Dafür gibt es eine Verwahrmöglichkeit. Wir bitten dennoch große Taschen und Rucksäcke, wenn möglich, im PKW/Bus zu belassen, da die Verwahrmöglichkeiten sehr begrenzt sind. Die Aufbewahrung ist kostenlos, es wird keine Haftung übernommen.

Die Mitnahme von Digitalkameras, Kompaktkameras etc. welche für den Heimgebrauch verwendet werden, ist gestattet. Spiegelreflexkameras etc. welche auf professionelles Fotografieren rückschließen lassen, sind nicht zulässig.

Im Gastbereich gibt es Vollbier, alkoholfreie Getränke und darüber hinaus die üblichen Speisen (Stadionwurst etc.). In der gesamten Voith-Arena gilt BAR-Zahlung.

Erkennbar alkoholisierte Zuschauer oder Zuschauer, die unter Drogen stehen, erhalten keinen Einlass.

Viel Spaß und gute Anreise

Wir wünschen Euch eine gute Anreise und viel Spaß in Heidenheim. Bitte verhaltet Euch jederzeit friedlich und sicherheitskonform und unterstützt unseren Club trotz der schwierigen Situation gewohnt lautstark und farbenfroh mit all Eurer Liebe und Leidenschaft.

Beim FCH werden für euch wie immer die Fanbeauftragten Jürgen Bergmann, Hannes Orth und „Fiddl“ Maul als Ansprechpartner vor Ort sein.

Eure Fan-Betreuung

 

Die Fan-Betreuung des 1. FC Nürnberg ist seit letzter Saison übrigens auch mit einer eigenen Seite auf Facebook vertreten. Hier könnt ihr euch mal rein klicken

Spieldaten

7. Spieltag, 2. Bundesliga 2014/2015
3 : 0
1. FC Heidenheim
3. Marc Schnatterer 1:0
9. Kevin Kraus 2:0
60. Patrick Mayer (Elfmeter) 3:0
1. FC Nürnberg
Stadion
Voith-Arena
Datum
24.09.2014 16:30 Uhr
Schiedsrichter
René Rohde
Zuschauer
13000

Aufstellung

1. FC Heidenheim
Zimmermann - Strauß (62. Malura), Göhlert, Kraus, Heise - Griesbeck, Titsch-Rivero, Leipertz, Schnatterer (78. Reinhardt) - Mayer (60. Bagceci), Niederlechner
Reservebank
Sattelmaier, Beermann, Malura, Bagceci, Reinhardt, Riese, Morabit
Trainer
Frank Schmidt
1. FC Nürnberg
Schäfer - Celustka, Petrak, Stark, Bihr - Mössmer, Polak, Koch (54. Mlapa), Schöpf, Candeias - Sylvestr (61. Füllkrug)
Reservebank
Rakovsky, Hovland, Pachonik, Pinola, Evseev, Füllkrug, Mlapa
Trainer
unbekannt

Ereignisse

3. min Spielstand: 1:0
Marc Schnatterer

9. min Spielstand: 2:0
Kevin Kraus

43. min Spielstand: 2:0
Ondrej Petrak

45. min Spielstand: 2:0
Niklas Stark

52. min Spielstand: 2:0
Jan Polak

54. min Spielstand: 2:0
Peniel Kokou Mlapa kommt für Robert Koch

60. min Spielstand: 3:0
Patrick Mayer

60. min Spielstand: 3:0
Raphael Schäfer

60. min Spielstand: 3:0
Alper Bagceci kommt für Patrick Mayer

61. min Spielstand: 3:0
Niclas Füllkrug kommt für Jakub Sylvestr

62. min Spielstand: 3:0
Dennis Malura kommt für Robert Strauß

71. min Spielstand: 3:0
Jan Polak

78. min Spielstand: 3:0
Julius Reinhardt kommt für Marc Schnatterer

81. min Spielstand: 3:0
Tim Göhlert

86. min Spielstand: 3:0
Jürgen Mössmer

90. min Spielstand: 3:0
Manuel Bihr