Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
Fans Fan-Info Donnerstag, 13.09.2018

Fan-Info zum Auswärtsspiel in Bremen

Am Sonntag geht's für den Club in den hohen Norden. Alle Infos für die Anhänger, die nach Bremen reisen, hat die Fan-Betreuung zusammengestellt.

Liebe Club-Fans,

am Sonntag, 16.09.18, steht unser Ligaauftritt bei Werder Bremen auf dem Programm.

Für unser Spiel um 15:30 Uhr haben wir in unseren Fan-Shops 1.672 Karten verkauft. Wir rechnen mit etwa 1.800 Club-Fans vor Ort. Unsere Bereiche sind die Blöcke S101, S103, S105 (Stehplatz) und die Blöcke 107 und 109. An den Tageskassen wird es ab 14 Uhr noch Karten für den Gastbereich geben.

Anfahrt

Zum Weser-Stadion sind es gut 610 km (Entfernung vom Valznerweiher).

Reisebusse / 9-Sitzer

Fürs Navi:  Osterdeich 70b, 28205 Bremen

Alle Reisebusse haben ihren Abstellort auf dem Osterdeich in Höhe Bürgerhaus „Weserterrassen“. Am besten nehmt ihr die Abfahrt Richtung Arsten um dann über den Autobahnzubringer Arsten in Richtung Habenhauser Brückenstraße zu fahren. Von dort aus weiter geradeaus über die Karl-Carstens-Brücke, und dort am Ende nach links auf den Osterdeich abbiegen Von dort könnt ihr zum Gästeeingang des Weserstadions laufen. Nach Spielende werdet ihr fußläufig zu dem Abstellort der Reisebusse begleitet. Der Ausstiegsort vor dem Spiel = Einstiegsort nach dem Spiel.

Ab 15.30 Uhr werden die Bus wenden, um nach dem Spiel direkt abfahren zu können.

PKW

Das Gebiet rund um das Weser-Stadion ist bei allem Heimspielen von Werder Bremen 2,5 Stunden vor Anstoß bis kurz nach Spielende für PKW gesperrt. Für Stadionbesucher mit Autos stehen Park+Ride-Plätze zur Verfügung, insbesondere am Hansa-Carré, der Pfalzburger Straße und am Hemelinger Hafen. Inhaber einer gültigen Eintrittskarte für das Spiel fahren mit Bussen und Bahnen von BSAG und VBN kostenlos zum Weser-Stadion.

Öffentliche Verkehrsmittel

Wenn ihr mit der Bahn anreist, steigt ihr am Hauptbahnhof Bremen in die Straßenbahn Linie 10 in Richtung Sebaldsbrück. Verlasst anschließend die Straßenbahn an der Haltestelle „St. Jürgen Straße“ und lauft in wenigen Minuten zum Osterdeich und dort entlang der Weser zum Gästeeingang des Weserstadions.

Fan-Utensilien

Genehmigt sind folgende Fan-Utensilien:

  • kleine Fahnen (bis 2,00 Meter Stablänge)
  • 50 Doppelhalter (bis 2,00 Meter Stablänge)
  • Drei Megafone
  • Fünf Schwenkfahnen
  • Trommeln (unten offen)
  • Zaunfahnen

Folgendes ist bei der Mitnahme der Megafone zu beachten: Am Einlass wird eine Kopie des Personalausweises des Nutzers erstellt, welche unmittelbar nach Beendigung der Veranstaltung vernichtet wird. Diese Kopie dient, im hoffentlich nicht eintretenden Falle etwaiger Regressansprüche sowie bei einer sicherheitsbeeinträchtigenden Verwendung des Megafons, zur Ermittlung der Verantwortlichkeit.

Zum Aufhängen der Zaunfahnen könnt ihr alle Zäune des Gästebereichs verwenden. Bitte bringt die Zaunfahne von innen am Zaun an. Der Zaun wurde zur Verbesserung der Sicht aller Gästefans deutlich reduziert. Ein Übersteigen der Zaunanlage vor dem Gästebereich auf das davorliegende Schutzdach bedeutet Lebensgefahr – nicht nur für euch, sondern auch für die Fans, die sich darunter befinden.

Wir bitten euch, dies bei der Auswahl und dem Anbringen Eurer Fan-Utensilien zu beachten.

Alle weiteren Hinweise findet ihr in der Stadionordnung.

Beachtet bitte zudem den Fanbrief der Polizei Bremen.

Bitte beachtet zudem abschließend folgende Hinweise

Stadionöffnung: Der Gästebereich wird an diesem Tag um 14:00 Uhr geöffnet. Der Einlass in den Gästebereich befindet sich an Tor 10.

Gepäck: Im Weser-Stadion gibt es nur begrenzte Möglichkeiten zur Gepäckabgabe. Alles was nicht mit ins Stadion darf sollte im Bus oder Auto bleiben.

Verpflegung: Die Mitnahme von Flaschen jeglicher Art ist nicht gestattet. Es dürfen Tetrapaks bis zu 0,33l mit ins Stadion genommen werden. Im Gästebereich kann mit Bargeld bezahlt werden. Im übrigen Stadion wird das „Cashless Payment“-System angewendet. Es wird Vollbier ausgeschenkt.

Multimedia: Die Mitnahme von Digitalkameras und Fotoapparaten zum privaten Gebrauch ist gestattet. Das Objektiv darf eine Brennweite von 55mm NICHT überschreiten.

Körperkontrollen: Am Einlass des Stadions finden die üblichen Kontrollmaßnahmen statt. Darüber hinaus finden selektiv Intensivkontrollen statt (auf jeweiligen Wunsch der kontrollierten Person im einsehbaren Container direkt am Einlass oder im Außenbereich).

Viel Spaß und gute Anreise

Wir wünschen euch eine gute Anreise und viel Spaß in Bremen. Bitte verhaltet euch sicherheitskonform und unterstützt unseren Club nach Kräften. Gemeinsam zum ersten Auswärtssieg!

Am Spieltag werden für euch wie immer die Fanbeauftragten Jürgen Bergmann, Hannes Orth und „Fiddl“ Maul als Ansprechpartner vor Ort sein.

Vom Fanprojekt Nürnberg werden Katharina Engelhardt-Glück und Andy König das Spiel begleiten.

 

Eure Fan-Betreuung

Weitreichende Information rund um das Thema „Fans“ findet ihr immer aktuell auf der Facebook-Seite der Fan-Betreuung des 1. FC Nürnberg. Hier könnt ihr euch rein klicken.

Spieldaten

3. Spieltag, 1. Bundesliga 2018/2019
1 : 1
Werder Bremen
26. Maximilian Eggestein 1:0
1. FC Nürnberg
90. Virgil Misidjan 1:1
Stadion
Datum
16.09.2018 15:30 Uhr
Schiedsrichter
Daniel Schlager
Zuschauer
42100

Aufstellung

Werder Bremen
Pavlenka - Gebre Selassie - Veljkovic - Moisander - Augustinsson - Bargfrede (71. Sahin) - Eggestein - Klaassen - 18466 (67. Rashica) - Osako (88. Friedl) - 18466
Reservebank
Plogmann, Friedl, Sahin, Kainz, Pizarro, Rashica
Trainer
Florian Kohfeldt
1. FC Nürnberg
Bredlow - Valentini - Margreitter - Mühl - Leibold - Petrak (82. Knöll) - Fuchs (61. Löwen) - Behrens - Pereira (61. Misidjan) - Kubo - Ishak
Reservebank
Mathenia, Bauer, Erras, Löwen, Misidjan, Knöll, Palacios
Trainer
Michael Köllner

Ereignisse

24. min Spielstand: 0:0
Davy Klaassen

26. min Spielstand: 1:0
Maximilian Eggestein

61. min Spielstand: 1:0
Eduard Löwen kommt für Alexander Fuchs

61. min Spielstand: 1:0
Virgil Misidjan kommt für Matheus Pereira

65. min Spielstand: 1:0
Philipp Bargfrede

67. min Spielstand: 1:0
Milot Rashica kommt für 18466

71. min Spielstand: 1:0
Nuri Sahin kommt für Philipp Bargfrede

82. min Spielstand: 1:0
Törles Knöll kommt für Ondrej Petrak

88. min Spielstand: 1:0
Marco Friedl kommt für Yuya Osako

90.(+2) min Spielstand: 1:1
Virgil Misidjan