Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
Donnerstag, 14.10.2010

Fan-Info St. Pauli

Wie gewohnt vor einem Auswärtsspiel erhaltet ihr alle aktuellen Infos von der Fan-Betreuung.

Liebe Club-Fans,
am Samstag geht es nach nur fünf Wochen bereits zum zweiten Mal in dieser Saison hoch in den Norden, dieses Mal ins Freudenhaus der Liga. Wie gewohnt vor einem Auswärtsspiel erhaltet ihr alle aktuellen Infos von der Fan-Betreuung:

Für unser Spiel am Samstag, den 16.10.10 um 15.30 Uhr am Millerntor in St. Pauli haben wir in unseren Fan-Shops unser gesamtes Kontingent von 2100 Karten restlos ausverkauft. Da auch alle anderen Bereiche im Stadion komplett ausverkauft sind, raten wir allen Club-Fans ohne Eintrittskarte dringend von der Anreise ab. Unser Bereich sind die Blöcke I (Steh) sowie N4 und N5 (Sitz). Die Gästeblöcke sind restlos ausverkauft, wir appellieren daher an Euch, die Blöcke frühzeitig zu betreten und in den Blöcken nah zusammen zu rücken, damit auch alle das Spiel sehen können. Eine Übersicht über das Stadion am Millerntor findet ihr auf der rechten Seite.

Unsere Fan-Busse bitten wir, auf dem gebührenpflichtigen Parkplatz auf dem Heiligengeistfeld zu parken. Auffahrt von der Feldstraße: am Gästeparkplatz vorbei Richtung Bunker fahren. Alternativ können die Busse auch an den Landungsbrücken (kostenlos) stehen (Helgoländer Allee), von dort sind es etwa 15 Min. Fußweg. Die Budapester Straße (Bereich Heimfans) bitten wir zu meiden. Bitte folgt Hinweisen der Verkehrspolizei. Für alle Pkw-Fahrer empfehlen wir ebenfalls den Parkplatz auf dem Heiligengeistfeld oder die angrenzende Glacischaussee. Alle weiteren Hinweise zur Anreise findet ihr hier: http://www.fcstpauli.com/staticsite/staticsite.php?menuid=175&topmenu=113.

Bezüglich der Mitnahme von Fan-Utensilien bittet uns die Fanbetreuung des FC St. Pauli folgende Regelung bekannt zu machen:

Liebe Fans aus Nürnberg,

hiermit möchten wir Euch über die beim FC St. Pauli seit der Saison 07/08 gültige Regelung zur Mitnahme von Fan-Utensilien informieren. Nach dem jahrelangen Hickhack vor jedem Spiel, was denn nun mit rein darf und was nicht (weil dadurch bspw. der Einsatz von Pyrotechnik begünstigt wird...) haben wir uns seinerzeit entschlossen, einen bundesweit einmaligen Versuch zu wagen und einen ganz neuen Weg einzuschlagen:

Wir freuen uns, dass Ihr bei uns zu Gast seid und eine bunte und abwechslungsreiche Kurve darstellen wollt, das liegt auch in unserem Interesse als Gastgeber! Unabhängig davon, ob und was bei zurückliegenden Spielen geschehen ist, möchten wir Euch die Gelegenheit geben, Eurer Kreativität freien Lauf zu lassen. Im Klartext: Es dürfen alle Fanartikel bzw. Utensilien mit ins Stadion genommen werden, die nicht gegen die Stadionordnung des FC St. Pauli verstoßen. Also Fahnen jeder Größe, Doppelhalter, Trommeln, Megafon, Zaunfahnen, Blockfahnen etc.

Voraussetzung ist allerdings, dass uns bis 5 Tage vor dem Spiel durch Euren Fanbeauftragten, -projekt o.ä. mitgeteilt wird, was in etwa geplant ist. Damit geben wir Euch einen großen Vertrauensvorschuss und wir hoffen sehr, dass Ihr dies zu würdigen wisst. Der Deal ist ganz einfach: Wenn in Eurem Fanblock trotz dieses Entgegenkommens unsererseits Pyrotechnik zum Einsatz kommt, hat sich dieses Angebot bei Spielen gegen Euren Verein für die nächsten 5 Jahre erledigt und die Mitnahme von Fanutensilien wird sich auf das Umbinden eines Schals beschränken! Dieses Experiment wurde und wird bundesweit mit großem Interesse von Vereinen, Verbänden, Sicherheitsorganen und natürlich anderen Fans beobachtet und auch von Eurem Verhalten hängt es ab, ob sich in der Thematik etwas ändert oder Ihr Euch auch weiter mit vielen Verboten rumärgern müsst. Also macht was draus!

Wir wünschen euch eine stressfreie Anreise und einen schönen Aufenthalt auf St. Pauli!

Beste Grüße, die Fanbetreuung des FC St. Pauli

Für Gästefans sind demnach zwei Megaphone, Trommeln (einseitig offen), Fahnen, Doppelhalter und große Schwenkfahnen ebenso wie Wurfrollen (kernlos), Konfetti und Papierschnipsel erlaubt. Zaunfahnen können, solange der Platz reicht, vor den Gästeblöcken angebracht werden. Bitte berücksichtigt dies bei der Auswahl Eurer Fan-Utensilien. Der FC St. Pauli hat somit alle angefragten Fan-Utensilien genehmigt, vielen Dank an dieser Stelle an die Verantwortlichen des FC St. Pauli. Alle weiteren Hinweise findet Ihr in der Stadionordnung: http://www.fcstpauli.com/pics/medien/1_1284708662/Stadionordnung_2010.pdf.

Bitte beachtet zudem abschließend folgende Hinweise: 

Rucksäcke oder Taschen können mit ins Stadion mitgenommen werden (es gibt keine Lagermöglichkeit am Gästeeingang), werden aber natürlich kontrolliert. Ebenso können Gürteltaschen mitgeführt werden, diese werden aber natürlich auch kontrolliert.

Wie überall werden stichprobenartige Alkoholkontrollen vorgenommen (offensichtliche Ausfallerscheinungen). Alkoholisierte Zuschauer werden, wie überall in der Liga, nicht eingelassen. Die Mitnahme von Getränken oder Speisen aller Art ist nicht gestattet. Für ausschließlich private/nicht kommerzielle Zwecke ist die Mitnahme von Digitalkameras im Einzelbildmodus (keine Videosequenzen) gestattet (keine Profi-Ausrüstung).

Wir wünschen Euch eine gute Anreise und viel Spaß in der zweitschönsten Stadt der Welt. Bitte verhaltet Euch jederzeit friedlich und sicherheitskonform und unterstützt unseren Club gewohnt lautstark und farbenfroh.