Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
Donnerstag, 13.11.2008

Fan-Info Ingolstadt

Liebe Club-Fans,   am Sonntag sind wir nach fast 30 Jahren im nur etwa 80km entfernten Ingolstadt zu Gast. Wie gewohnt vor einem Auswärtsspiel erhaltet ihr alle aktuellen Infos von der Fan-Betreuung:

Liebe Club-Fans,

am Sonntag sind wir nach fast 30 Jahren im nur etwa 80km entfernten Ingolstadt zu Gast. Wie gewohnt vor einem Auswärtsspiel erhaltet ihr alle aktuellen Infos von der Fan-Betreuung:

Für unser Spiel am Sonntag, 16.11.08, im TUJA-Stadion (ehemaliges ESV-Stadion) ist unser gesamtes Kontingent von 2350 Karten restlos vergriffen. Da auch das Spiel insgesamt komplett ausverkauft ist, raten wir dringend von einer Anreise ohne Eintrittskarte ab. Unsere Blöcke sind Block D (Steh) und Block 1 (Sitz). Direkt am Gästeeingang ist Platz für etwa zehn Busse, alle weiteren Fan-Busse werden in unmittelbarer Nähe zum Gästeeingang im nahen Umfeld (Eingabe Navi: Maffaistraße oder Asamstraße) geparkt. Bitte achtet auf die Hinweise des Ordnungsdienstes und der Verkehrspolizei. Allen mit dem PKW anreisenden Fans empfehlen wir dringend den Park & Ride-Parkplatz (Manchinger Straße, Ecke Scheelestraße) anzufahren, da im gesamten Stadionumfeld nur sehr beschränkte Parkmöglichkeiten zu Verfügung stehen. Der Park & Ride-Parkplatz ist ab der BAB-Ausfahrt Ingolstadt-Süd beschildert, ab zwei Stunden vor Spielbeginn pendeln Shuttle-Busse direkt zum Stadion.

Sonderzug der Deutschen Bahn

Die Deutsche Bahn setzt einen Sonderzug für alle Club-Fans ein. Abfahrt in Nürnberg Hbf ist um 11.15 Uhr auf Gleis 12, Ankunft in Ingolstadt ist um 12:35 Uhr. Die Rückfahrt von Ingolstadt Hbf startet um 16.45 Uhr auf Gleis 2, Ankunft in Nürnberg Hbf ist um 17.58 Uhr. Für diesen Zug gilt natürlich auch das Bayernticket als Fahrkarte. Es handelt sich bei den An- bzw. Abfahrtszeiten noch um vorausgeplante Zeiten. Wir empfehlen allen Zugreisenden dringend auf diesen Entlastungszug auszuweichen, da die Kapazitäten der anderen Züge im Regelverkehr am Wochenende sehr begrenzt sind. Das Stadion liegt direkt auf der anderen Seite der Gleise. Die Überquerung der Bahnlinie ist nur über einen kleinen Steg möglich, welcher aus statischen Gründen nur in Gruppen zu etwa 50 Personen überquert werden kann. Bitte haltet Euch zu Eurer eigenen Sicherheit an diese Regelung. Natürlich könnt Ihr Euch auf der anderen Seite des Steges wieder sammeln und dann die noch etwa 70 Meter zum Stadion gemeinsam laufen.

Das Stadion wird bereits ab 12 Uhr für Club-Fans geöffnet sein, da außerhalb des Stadions nur sehr wenige Gaststätten oder sonstige Versorgungsmöglichkeiten gegeben sind. Für Gäste-Fans sind ein Megaphon (Sebastian G.), Trommeln sowie Fahnen und Doppelhalter bis etwa 1,2 Meter Stocklänge genehmigt. Es besteht reichlich Platz für Zaunfahnen, zusätzlich können bei Bedarf weitere Zaunfahnen vor dem Block ausgelegt werden. Große Schwenkfahnen sind im Innenraum möglich, müssen aber im Vorfeld bei der Fan-Betreuung angemeldet werden. Daneben ist der Einsatz von Konfetti, Kassenrollen oder Luftballons erlaubt. Wir begrüßen diese fanfreundliche Regelung ausdrücklich und bedanken uns bei den Verantwortlichen vom FC Ingolstadt für diesen Vertrauensvorschuss. Wir sind sicher, dass unsere Fans dies zu würdigen wissen.

Bitte berücksichtigt abschließend folgende Hinweise:

Rucksäcke oder Taschen dürfen mitgeführt werden, werden aber natürlich kontrolliert. Es gibt auch keine Möglichkeit, Rücksäcke, Taschen oder Gegenstände am Gästeeingang zu deponieren (im Bahnhof gibt es nur 18 Schließfächer). Am besten lasst Ihr Eure Rücksäcke und Taschen gleich im Bus oder Auto, wenn Ihr sie nicht dringend braucht. Die Mitnahme von Getränken aller Art oder Regenschirmen ist nicht gestattet. Für ausschließlich private/nicht kommerzielle Zwecke ist die Mitnahme von Digitalkameras im Einzelbildmodus (keine Videosequenzen) gestattet (keine Profi-Ausrüstung).

Wir wünschen Euch eine gute Anreise und viel Spaß in Ingolstadt. Bitte unterstützt unseren Club gewohnt lautstark und farbenfroh, aber jederzeit fair!