Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
Fans Fan-Info Donnerstag, 14.05.2009

Fan-Info Hansa Rostock

Zum letzten Auswärtsspiel der Saison steht nun die weiteste Reise auf dem Programm.

Liebe Club-Fans,

wie gewohnt vor einem Auswärtsspiel erhaltet ihr alle aktuellen Infos von der Fan-Betreuung:

Für unser Spiel am Sonntag, 17.05.09, 14 Uhr in der DKB-Arena Rostock haben wir in unseren Fan-Shops knapp 1400 Karten verkauft. Unser Bereich sind die Blöcke 129 und 20 (Steh) sowie 15 (Sitz). Das Spiel ist restlos ausverkauft, es wird vor Ort keine Karten mehr geben. Allen Fans ohne Karte raten wir daher dringend von einer Anreise gab. 

Es wurde ein zentraler Treffpunkt für unsere Busse (auch die Kleinbusse) eingerichtet. Der zentrale Treffpunkt ist der Rasthof/Parkplatz "Warnowtal" auf der A20. Ihr müsst daher die A19 am Kreuz Rostock Richtung Lübeck verlassen. Busse von der A20 aus Richtung Lübeck kommend müssen entsprechend am Kreuz Rostock wieder einige Kilometer zurück Richtung Lübeck fahren. Vom Rasthof/Parkplatz "Warnowtal" werden die Busse auf einen Parkplatz weitergeleitet. Von diesem Parkplatz aus werden vom FC Hansa Rostock Pendelbusse direkt zum Gästeeingang eingesetzt, da die Gäste-Bus-Parkplätze am Stadion nicht ausreichend sind. Bitte beachtet, dass alle Gäste-Busse den zentralen Treffpunkt anfahren müssen, am Stadion selbst gibt es für Gästebusse keine Parkmöglichkeit. Zur besseren Planung bitten wir alle Bus-Capos etwa 30 Minuten vor dem Eintreffen sich kurz bei Saskia Pohl (Fanbetreuung FC Hansa Rostock, 0175/727 44 31) anzumelden.

Für alle mit PKW anreisenden Gäste-Fans:

Ihr erreicht die Hansestadt Rostock entweder über die A19 aus Richtung Berlin, oder aus Richtung Hamburg über die A20. Wenn Ihr Rostock über die A19 anfahrt, fahrt Ihr am Rostocker Kreuz auf die A20 in Richtung Lübeck.

Verlasst bitte die A20 an der Autobahnausfahrt Rostock Süd. Beachtet: Die normale Wegweisung zur DKB-Arena entlang der A20 führt Euch zur Abfahrt West. Wenn Ihr die Abfahrt Süd verlasst, fahrt Ihr weiter in Richtung Stadtzentrum. An der Stadtgrenze erreicht Ihr die für Euch vorbereiteten Parkflächen. Von diesen Parkflächen werdet Ihr mit Bussen die der FC Hansa bereitgestellt hat zum Gästebereich der DKB-Arena gefahren. Nach dem Spiel erfolgt der Rücktransport zu Euren Fahrzeugen auf dem gleichen Weg. Von einer Anfahrt ins Stadionumfeld raten wir ab. Es stehen dort keine Parkmöglichkeiten zur Verfügung.

Der überwiegende Teil der Rostocker Fans ist sehr gastfreundlich und friedfertig, wie überall gibt es jedoch auch dort einige Unverbesserliche. Wir raten Euch daher dringend ab, in kleineren Gruppen im "Club-Outfit" die Innenstadt zu erkunden, bitte seid also entsprechend wachsam und verhaltet Euch jederzeit sicherheitskonform.

Für Gästefans sind ein Megaphon, 2 Trommeln (unten offen), 30-40 Fahnen bis zu einer maximalen Länge von 1,5 -1,6 m (max. 3 cm Stockdurchmesser), max. 20 Doppelhalter mit ebenfalls max. 1,5 -1,6 m Stocklänge sowie 3 große Schwenkfahnen (je einmal UN, RSF, Oase) im Block genehmigt. Zaunfahnen können, solange Platz vorhanden ist, angebracht werden (im hinteren Teil des Blockes an der Stadionwand). Bitte beachtet dies bei der Auswahl Eurer Fan-Utensilien. Der FC Hansa Rostock hat weitgehend alle angefragten Fan-Utensilien genehmigt. Wir begrüßen diese fanfreundliche Regelung ausdrücklich und bedanken uns bei den Verantwortlichen des FC Hansa für diesen Vertrauensvorschuss. Alle weiteren Hinweise entnehmt Ihr bitte der Stadion-Ordnung der DKB-Arena.

Bitte beachtet zudem abschließend folgende Hinweise:

Rucksäcke oder Taschen dürfen nicht mitgeführt werden, da es nur begrenzte Möglichkeiten zur Deponierung am Gästeeingang gibt, bitten wir euch, Eure Rücksäcke und Taschen nach Möglichkeit am besten gleich im Bus oder Auto zu lassen. Das Mitführen von Gürteltaschen ist gestattet.

Alkoholisierte Zuschauern werden, wie überall in der Liga, nicht eingelassen. Die Mitnahme von nichtalkoholischen Getränken bis zu 1l im Tetra-Pack ist gestattet. Für ausschließlich private/nicht kommerzielle Zwecke ist die Mitnahme von Digitalkameras im Einzelbildmodus (keine Videosequenzen) gestattet (keine Profi-Ausrüstung).

Wir wünschen Euch eine gute Anreise und viel Spaß an der Ostsee. Natürlich möchten wir die Gelegenheit nutzen, um uns nochmal ganz herzlich bei Euch allen für die vorbildliche und jederzeit friedliche Unterstützung beim Derby zu bedanken. Bitte verhaltet Euch daher auch in der Hansestadt jederzeit friedlich, haltet aber bitte Augen und Ohren offen. Unterstützt unseren Club gewohnt lautstark und farbenfroh, aber jederzeit fair!

Spieldaten

33. Spieltag, 2.Bundesliga 2008/2009
0 : 0
Hansa Rostock
1. FC Nürnberg
Stadion
DKB-Arena
Datum
16.05.2009 23:00 Uhr
Schiedsrichter
Thorsten Kinhöfer
Zuschauer
28000

Aufstellung

Hansa Rostock
Hahnel - Schöneberg, Bülow, Orestes, Oczipka - Svärd, Schindler (61. Kroos), Filinger - Retov, Kern, Bartels (82. Lisztes)
Reservebank
Buschke, Kerner, Lisztes, Kroos, Dom, Gledson, Albert
Trainer
Andreas Zachhuber
1. FC Nürnberg
Schäfer - Diekmeier, Reinartz, Pinola, Bieler - Mnari, Kluge (90. Judt), Gygax - Mintal, Boakye (81. Bunjaku), Eigler (46. Vidosic)
Reservebank
Perchtold, Reinhardt, Risse, Vidosic, Bunjaku, Klewer, Judt
Trainer
Michael Oenning

Ereignisse

46. min Spielstand: 0:0
Dario Vidosic kommt für Christian Eigler

61. min Spielstand: 0:0
Felix Kroos kommt für Kevin Schindler

81. min Spielstand: 0:0
Albert Bunjaku kommt für Isaac Boakye

82. min Spielstand: 0:0
Krisztian Lisztes kommt für Fin Bartels

90. min Spielstand: 0:0
Juri Judt kommt für Peer Kluge