Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
Dienstag, 04.01.2011

Erster Test im neuen Jahr

Club am Mittwoch gegen Genclerbirligi Ankara mit dem deutschen Coach Ralf Zumdick.

Foto: Jürgen Rauh

Am Mittwoch, 05.01.11, wird's zum ersten Mal im neuen Jahr so richtig ernst: Dann hat der 1. FC Nürnberg im Trainingslager in der Türkei sein erstes Testspiel zu absolvieren. Um 15 Uhr (Ortszeit) tritt der Club in Belek gegen Genclerbirligi Ankara an. "Wir wollen unsere Stärken verinnerlichen und viel spielen", erklärte Trainer Dieter Hecking.

Der türkische Erstligist wird von Ralf Zumdick trainiert: Der ehemalige Keeper startete seine Trainerkarriere beim VfL Bochum, wo er auch als Aktiver viele Jahre spielte (1981-1995). 1999 übernahm er den Ruhrpott-Verein erstmals als Chef-Trainer. Als Co-Trainer von Thomas Doll arbeitete Zumdick nach dem Abstieg des VfL beim Hamburger SV, Borussia Dortmund und Genclerbirligi Ankara. Seit Dolls Entlassung im Oktober 2010 ist Zumdick Chef-Coach des Erstligisten.

Cohen und Frantz im Einzeltraining

Genclerbirligi Ankara bereitet sich genauso wie der Club derzeit intensiv auf die Rückrunde vor: Im letzten Spiel vor der Winterpause in der türkischen Liga setzte es ein 1:5 gegen Bursaspor - die Mannschaft, auf die der 1. FCN am Samstag treffen wird. Ankara steht derzeit mit 17 Punkten auf dem 14. Platz der Tabelle der SüperLig.

Der Club musste beim Training am Dienstag, 04.01.11, noch auf Pelle Nilsson und Almog Cohen (Muskelverhärtung) verzichten, die einzeln trainierten. Mike Frantz trainierte mit muskulären Problemen im Oberschenkel im Kraftraum. "Mal abwarten, wer von ihnen spielen wird", verriet Trainer Dieter Hecking nach dem Training in Hinblick auf die mögliche Aufstellung: "Ich werde aber sicher nicht experimentieren."

CLUBtv berichtet

Am Mittwoch läuft dann die Zusammenfassung des Testspiels im 1. FCN-Internetfernsehen CLUBtv - dort könnt ihr täglich Berichte aus dem Trainingslager abrufen. Aktuell seht ihr ein Interview mit Kapitän Andreas Wolf und Eindrücke von der Reise und dem ersten Trainingstag.