Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
Fans Dienstag, 06.12.2016

Eiskalte MINI CLUBERER

Die jüngsten Club-Mitglieder statteten vor kurzem den Thomas Sabo Ice Tigers einen Besuch ab.

Am einem späten Vormittag Ende November trafen sich 18 MINI CLUBERER ganz in der Nähe des Stadion Nürnberg am Eingang Süd der Arena NÜRNBERGER Versicherung. An diesem Tag sollte nicht nur der Club im Vordergrund stehen! Der Kids-Club des 1. FCN wagte sich dieses Mal aufs Eis, genauer gesagt: Die MINI CLUBERER statteten den Eishockey- Profis der Thomas Sabo Ice Tigers einen Besuch ab.

Der erste Weg führte die jungen Cluberer direkt in die Kabine der Eishockey-Spieler, hier wartete bereits das Maskottchen „Pucki“ auf die Kids. Der Empfang geriet herzlich, es wurde viel gelacht und erste Fotos wurden geknipst. Die Kabine der Profis blieb in Erinnerung, auch, weil sie so gut „duftete“. Hier wird Sport getrieben.

Profis beantworten Fragen

Von den Umkleiden ging es anschließend in den Bereich, der sonst den VIP-Zuschauern vorbehalten ist. Unten auf dem Eis drehten Spieler der Ice Tigers ihre Runden, oben auf der Tribüne gesellten sich schon einmal die Kufen-Cracks David Steckel aus den USA und der gebürtige Nürnberger Yasin Ehliz zu den Kids. Zurück in der Kabine waren noch mehr Profis mit dabei und beantworteten alle Fragen der neugierigen MINI CLUBERER. So viele Kinder auf einmal waren wohl noch nie gemeinsam an diesem sonst allen Nicht-Profis verschlossenen Ort.

Die letzte Station des Besuches führte die Mädchen und Jungs im Club-Outfit bis in den Kraftraum der Eishockeyspieler. Die Ice Tigers Marcus Weber und Marko Pfleger machten hier einige Übungen vor und ließen die Muskeln spielen. Dann war der Ausflug auch schon vorbei. Und ein ganz kleines Bisschen haben die MINI CLUBERER die Nürnberger Eishockeyspieler auch besonders motiviert, gelang denen doch einen Tag darauf gegen den Tabellenführer aus München in einem wahren Krimi ein ganz wichtiger Sieg.

Auch MINI CLUBERER werden? Hier geht's zur Anmeldung