Profis Sonntag, 08.08.2021

Dumans Premiere: "Ein schönes Gefühl"

Foto: Sportfoto Zink

Dass die Partie in Ulm alles andere als ein Selbstläufer werden würde, betonten vorab alle Beteiligten. Die Spatzen machten dem Club lange Zeit das Leben schwer – bis eine Einwechslung das Spiel zu unseren Gunsten kippte.

Als Fußballer:in kennt man das Gefühl: Es gibt diese Abschluss-Situationen, in denen der Ball den Fuß verlässt und man einfach direkt merkt, dass der Schuss gefährlich wird. So erging es auch Taylan Duman, als er sich in der 79. Minute ein Herz fasste und einfach mal abzog. Der sehenswerte Siegtreffer bescherte dem Club einen wichtigen Erfolg gegen tapfer kämpfende Ulmer und den verdienten Einzug in die nächste Pokalrunde.

"Ich freue mich sehr, dass er das Tor gemacht hat – für ihn und für uns", sagte unser Cheftrainer Robert Klauß nach dem Spiel, der Duman erst wenige Minuten vor dem Treffer eingewechselt hat. "Taylan hat viel Qualität, das wissen wir. Er kann sich in engen Räumen gut bewegen und hat einen guten Torabschluss. Deshalb haben wir ihn reingebracht."

Stolze Freunde

Eine Maßnahme, die sich ausgezahlt hat – und die nach dem Spiel auch der Trainer des Gegners anerkannte. "Das Tor fällt mit einer hohen Qualität. Es wurde sehr schnell kombiniert und der Abschluss war top", lobte Ulm-Coach Thomas Wörle.

Duman freute sich nach dem Spiel über seinen Premierentreffer und den Erfolg der Mannschaft. "Ich habe sehr viele Nachrichten bekommen, darunter viele Freunde, ehemalige Mitspieler und Trainer. Sie haben geschrieben, dass es ein guter Einstand war und sie stolz auf mich sind", berichtete der Torschütze, der sich auf den Treffer aber keineswegs ausruhen möchte. "Für den Moment war es ein schönes Gefühl, wir sollten aber auch nicht zu viel reininterpretieren."

Fokus auf die Fortuna

In die gleiche Kerbe schlägt auch sein Trainer, der bereits die nächste Aufgabe im Blick hat. "Ich habe es auch der Mannschaft gesagt. Wir dürfen nicht den Fehler machen, das zu hoch einzuordnen oder in Euphorie zu verfallen. Jetzt geht es aber darum, sich komplett auf Düsseldorf zu fokussieren."

Das Duell mit der Fortuna steigt am Samstag, 14.08.2021, 13.30 Uhr, im Max-Morlock-Stadion. Am Montag, 09.08., starten die nächsten Verkaufsphasen (Mitglieder und freier Verkauf).


]]>