Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
Mitgliedschaft Dienstag, 03.09.2019

Drittes Kids-Club Turnier am Valznerweiher

Fotos: fcn.de

Auch in diesem Jahr fand das traditionelle Turnier der Kids-Clubs aus der Region in Nürnberg statt. Mit dabei waren neben den MINI CLUBERERN des 1. FC Nürnberg die Kids-Clubs aus Augsburg, Regensburg, Fürth, Heidenheim und des 1860 München.

Im Jeder-gegen-Jeden Modus spielten die Kids vormittags die jeweiligen Gruppenplatzierungen aus. Nach einer Stärkung in den Stuhlfauth Stuben erwartete die Kids ein Überraschungsbesuch: Profispieler Lukas Jäger kam vorbei, schrieb fleißig Autogramme für alle Turnierteilnehmer und erfüllte sämtliche Fotowünsche der Kids. Anschließend wurde es sportlich noch einmal spannend.

Im Halbfinale standen Sich der FC Augsburg und Jahn Regensburg gegenüber. Im zweiten Halbfinale zwischen den MINI CLUBERERN und dem Jungen Löwen-Rudel des 1860 München kam es zu einem spannenden „Elfmeterschießen“, in welchem sich die MINI CLUBERER knapp geschlagen geben mussten.

Nach einem spannenden Finale bejubelte schließlich 1860 München seinen Turniersieg. Den zweiten Platz belegte der Kids-Club des FC Augsburg. Die Bronzemedaille ging an unsere MINI CLUBERER.

Ein Highlight des Tages: Statt das Spiel um Platz fünf und sechs auszutragen, entschieden sich Greuther Fürth und der 1. FC Heidenheim für ein Freundschaftsspiel mit gemischten Teams – ein ganz besonderes Spiel!

Vielen Dank an dieser Stelle noch einmal an alle Kids, Betreuer, Trainer und an die vielen Eltern, die bis aus Augsburg zum Zusehen angereist sind!

Du möchtest auch bei unseren vielfältigen MINI CLUBERER Aktionen dabei sein? Dann werde jetzt Mitglied!