Business Montag, 21.12.2020

Die neue FCN Business-Community App

Sich austauschen, Kontakte knüpfen, sich vernetzen und miteinander kommunizieren – all das, was in Zeiten von Corona zunehmend schwieriger erscheint, aber auch schon ohne Pandemie von enormer Bedeutung ist, will der 1. FC Nürnberg seinen Sponsoren und Partnern nun deutlich leichter machen. Mit der neuen FCN Business-Community App powered by Exasol – The analytics database.

Der Club treibt den Digitalisierungsprozess weiter voran und macht sein starkes regionales Netzwerk zur emotionalsten, digitalen Business-Community Frankens. Gemeinsam mit Ärmel- und Innovationspartner Exasol sowie den Netzwerk-App Experten von Bundeling wurde eine neue App für Unternehmen aus der Region und weit darüber hinaus entwickelt. Künftig können sich Sponsoren und Partner auf dieser neuen Plattform einfach und unkompliziert austauschen, ihr Netzwerk pflegen und sich über den Club und seine Business-Community auf dem Laufenden halten.

Rossow: „Wir wollen unsere Region voranbringen“

„Der Club möchte sich als das ultimative Netzwerk in Nordbayern etablieren - sei es in sportlicher, gesellschaftlicher oder wirtschaftlicher Hinsicht. Mit der Business-Community App beschreiten wir zusammen mit unserem Innovationspartner Exasol digitale Wege und ermöglichen unseren Partnern eine noch effektivere Interaktion - mit uns und untereinander. Wir wollen unsere Region voranbringen“, erklärt Niels Rossow, Kaufmännischer Vorstand des 1. FC Nürnberg.

„Als noch junger Partner des 1. FC Nürnberg ist uns der Austausch mit der Business-Community äußerst wichtig. Von der Idee einer eigenen App, die nicht nur während diesen besonderen Zeiten eine Interaktion unter den Partnern ermöglicht, waren wir sofort überzeugt. Wir freuen uns, diese aktive Kommunikation zu fördern, unser Know-How in puncto Datenanalyse einzubringen und die Emotionalität des Clubs auch außerhalb von Spieltagen in die digitale Welt zu bringen“, ergänzt Mathias Golombek, CTO der Exasol AG.

Weitere Informationen und die Anmeldung zur FCN Business-Community App gibt es hier.