Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
Profis Montag, 19.09.2016

Die Derby-Woche beim Club

Foto: Sportfoto Zink

Die Übersicht der Termine in der Woche des Derbys gegen die SpVgg Greuther Fürth.

MONTAG

Die neue Woche steht natürlich ganz im Zeichen des Fränkischen Derbys. Wer sich noch Karten sichern will, kann das im Vorverkauf tun oder sich ein Ticket an der Tageskasse holen. Das Abschlusstraining der Mannschaft von Alois Schwartz findet unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Dafür gibt's für alle Club-Fans was zu lesen: Ab sofort ist das neue Magazin "Der Club" an über 800 Verkaufsstellen erhältlich.

DIENSTAG

Derby-Day! Zum 261. Mal treffen der Club und der Nachbar aus Fürth aufeinander. Um 17.30 Uhr ist Anpfiff im Stadion Nürnberg. Allen Zuschauern ist eine frühzeitige Anreise und die Beachtung der organisatorischen Hinweise zu empfehlen.

MITTWOCH

Um 11 Uhr bittet Trainer Alois Schwartz seine Mannen zur Übungseinheit. Die Startelf soll sich das Derby aus den Beinen laufen, der Rest trainiert ganz normal auf dem Platz. Reha- und Athletiktrainer Tobias Dippert feiert seinen 35. Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch!

DONNERSTAG

Ab heute startet die erste Vorverkaufsphase für das DFB-Pokal-Heimspiel gegen den FC Schalke 04 am Mittwoch, 25.10.16. Zunächst haben alle Dauerkartenbesitzer die Chance, sich ihren Stammplatz auch fürs Duell gegen S04 zu sichern. Das Training der Profis findet dieses Mal um 17 Uhr statt.

FREITAG

Zwei Tage vor dem Auswärtsspiel bei Arminia Bielefeld trainieren Miso Brecko und Co. hinter verschlossenen Türen.

SAMSTAG

Auch das Abschlusstraining der Profis findet nicht öffentlich statt. Dafür bestreitet die U19 ab 14 Uhr ihr Heimspiel am Sportpark Valznerweiher. Gegner ist der 1. FC Kaiserslautern. Zeitgleich gastiert die U21 in der Regionalliga Bayern bei der zweiten Mannschaft des TSV 1860 München.

SONNTAG

Zum vierten Auswärtsspiel dieser Zweitliga-Saison reist der Club zu Arminia Bielefeld und will dort den ersten Auswärtsdreier dieser Spielzeit einfahren. Anstoß auf der "Alm" ist um 13.30 Uhr