Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
Profis Freitag, 24.04.2015

Der Club und adidas gehen gemeinsam in die Saison 2015/16

Foto: Picture Alliance

Neben der Wolf Möbel GmbH & Co KG als Hauptsponsor bleibt auch Ausrüster adidas in der Saison 2015/16 weiterhin Partner des 1. FC Nürnberg. Ab der Saison 2016/17 haben der 1. FC Nürnberg und adidas die Entscheidung getroffen, die Zusammenarbeit über die Saison 2015/16 hinaus nicht fortzuführen.

adidas wird sich künftig im Zuge einer neuen Strategie noch stärker auf Partnerschaften mit jungen, aufstrebenden Spielern sowie auf Kooperationen mit ausgewählten Top-Vereinen und -Verbänden im internationalen Fußball konzentrieren. Für den 1. FC Nürnberg ergeben sich ab 2016 vielfältige Möglichkeiten, mit interessierten Ausrüstern eine Partnerschaft einzugehen. 

Gespräche mit interessierten Ausrüstern

"Wie in einer langjährigen Verbindung üblich, wurden frühzeitig Gespräche geführt. Wir freuen uns, dass adidas auch in der Saison 2015/16 zum 1. FC Nürnberg steht", erklärte Martin Bader, Vorstand Sport & Öffentlichkeitsarbeit beim 1. FC Nürnberg. "Der 1. FCN verfügt über eine Reihe von Optionen, sowohl im Gespräch mit renommierten als auch mit neu auf dem Markt etablierten Ausrüstern, so dass wir für die Saison 2016/17 auch mit weiter verbesserten Rahmenbedingungen rechnen können."