Profis Dienstag, 07.06.2022

Cluberer der Saison 2021/22: Herzlichen Glückwunsch, Lino Tempelmann!

Foto: Sportfoto Zink

Ihr habt auf fcn.de entschieden: Lino Tempelmann ist euer Cluberer der Saison.

Über 6.000 Club-Fans haben in den vergangenen Tagen abgestimmt, am Ende setzte sich mit Lino Tempelmann ein Neuzugang durch und wurde von euch zum Cluberer der Saison gewählt. Im Voting zum „Cluberer der ersten Saisonhälfte“ landete Lino noch auf dem fünften Rang.

In seiner Premieren-Saison entwickelte sich die Leihgabe des SC Freiburg sehr schnell zur festen Größe im Club-Mittelfeld. Dabei kam Lino auf 31 Saisoneinsätze, in denen ihm vier Tore und vier Vorlagen gelangen. "Ich fühle mich sehr geehrt, dass ihr Club-Fans mich zu eurem Spieler der Saison gemacht habt. Ich freue mich, weiterhin ein Teil dieses großen Club zu sein und bin sehr motiviert, in der neuen Saison wieder anzugreifen", sagt Lino zum Voting-Ergebnis.

Wie schon in der Vorsaison landete Mats Möller Daehli mit rund 23 Prozent der Stimmen auf dem zweiten Platz. Christian Mathenia, Spieler der ersten Saisonhälfte, schließt das Treppchen auf Rang drei ab (13 Prozent). Mit Christopher Schindler landete ein weiterer Neuzugang unter die "Top-5", Tom Krauß wurde Fünfter.

Die Top-5 des Votings:

SpielerStimmen in Prozent
Lino Tempelmann27,47
Mats Möller Daehli23
Christian Mathenia13,13
Christopher Schindler7,41
Tom Krauß6,26

]]>