Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
Fans Donnerstag, 19.10.2017

Club mit "1. FC Nino" bei "Langer Nacht der Wissenschaften"

Der 1. FC Nürnberg ist in diesem Jahr erstmals bei der "Langen Nacht der Wissenschaften" vertreten.

Foto: Jens Ballon

"Die lange Nacht der Wissenschaften" in Nürnberg steht wieder an! Am Samstag lockt das beliebte Event wieder zahlreiche Besucher in die Welt der Wissenschaften. Auch für Kinder stehen spezielle Angebote auf dem Programm. Der 1. FC Nino, das Modellprojekt des 1. FCN, welches auf die gesundheitsfördernde Bewegung junger Kinder zielt, ist am Samstag, 21.10.17, zwischen 14 und 17 Uhr in der Halle am Sportpark Valznerweiher ebenfalls mit dabei.

Drei Stunden lang haben Kinder dann die Möglichkeit, das beliebte „Funino“ zu spielen. Dabei handelt es sich um eine Spielform, bei der zwei Dreier-Teams auf vier Tore spielen. Durch permanentes Wechseln erhält jeder Spieler gleich viel Einsatzzeit und fördert so Attribute wie Antizipation, Übersicht und Ballbeherrschung.

Wichtig: Voraussetzung für eine Teilnahme sind neben sportlicher Kleidung geeignete Hallenschuhe.