Profis Dienstag, 29.12.2020

Club-Gwaaf: Trainingsstart & Pulli-Prämierung

Die Mannschaft trainiert wieder, der Club landet im Sweater-Ranking auf Platz eins und die Sparkasse beglückt die MINI CLUBERER.

  • Weiter geht's!

Kurz durchgeschnauft, etwas zur Ruhe gekommen und die Weihnachtszeit im allerengsten Familienkreis genossen - hinter den Club-Profis liegen ein paar freie Tage. Ab sofort gilt der Fokus aber wieder dem Tagesgeschäft, eine Winterpause gibt es in dieser Saison bekanntlich nicht. Bereits am 02.01.21 gastiert der Club beim 1. FC Heidenheim. Am Mittwochabend, 29.12.20, nahmen Schäffler und Co. daher die Vorbereitung auf eben jenes Duell auf. "Es ist wichtig gewesen, dass die Jungs ein paar Tage mit ihren Familien verbringen konnten, vor allem für den Kopf. Ab sofort liegt der Fokus voll auf Heidenheim", sagte Cheftrainer Robert Klauß.

Positiv war außerdem das Negative: alle Club-Spieler samt Staff wurden im Vorfeld des ersten Trainings negativ auf Covid-19 getestet. Voller Elan startete das Team nach Bekanntgabe der Ergebnisse die Trainingseinheit unter Flutlicht. Dabei kehrten Georg Margreitter und Enrico Valentini zumindest teilweise zurück ins Mannschaftstraining, beide fehlten ja zuletzt verletzungsbedingt. Oliver Sorg absolvierte ein individuelles Laufprogramm, Virgil Misidjan fehlte aus privaten Gründen.

  • FCN-Christmas Sweater auf Platz 1 gekürt

Die Online-Plattform „OneFootball“ ist eines der beliebtesten Fußball-Portale weltweit. Die App des Portals weist über 24 Millionen Downloads auf und versorgt seine Nutzer täglich mit den aktuellsten News, Live-Ergebnissen und allerlei Geschichten aus der Welt des Fußballs. In der Nachweihnachtszeit hat "OneFootball" nun die Ugly Christmas Sweater der deutschen Profivereine ganz genau unter die Lupe genommen. Das Ergebnis: Der Christmas Sweater des FCN landete auf Platz 1!

Die Begründung: "In Sachen Weihnachtspullovern wird Zweitligist Nürnberg plötzlich zum FC Bayern, denn dieses Stück Stoff hätte auch mindestens das Triple verdient. Mit dem Weihnachtsmann, Rentieren und Geschenken greifen die Franken nicht nur klassische und allgemeingültige Elemente der Jahreszeit auf, sie ergänzen diese auch noch ganz entscheidend. Nämlich mit Lebkuchen. Der symbolisiert bekanntermaßen ebenfalls Weihnachten und ist in Nürnberg zuhause. Kurzum: Das hier ist die stoffgewordene Perfektion!"

Das sehen offenbar auch die Club-Fans so, denn in den Fanshops war das gute Stück binnen kürzester Zeit ausverkauft!

  • Verlosung Weihnachtstrikot

Auf unserer Community-Plattform www.UnserClub.de habt ihr aktuell die Chance, euch ein kleines nachträgliches Weihnachtsgeschenk zu bescheren. Wie ihr sicher mitbekommen habt, gibt es vom Weihnachts-Sondertrikot exakt 2.500 Exemplare. Von der Kabine der Mannschaft fand eines der limitierten Trikots den Weg auf unsere Plattform. Somit habt ihr im Gewinnspiel die Möglichkeit, das Matchprepared-Trikot von Fabian Nürnberger aus dem Würzburg-Spiel zu gewinnen. Das Gewinnspiel endet am Samstag, 02.01.21, um 23 Uhr. Hier geht’s zum Gewinnspiel, die Teilnahme ist kinderleicht.

Und wer nicht so genau weiß, was ein Matchprepared-Trikot ist, findet die Antwort in unserem Interview mit Sebastian Seifert (Leiter Merchandising und Vertriebsmarketing beim FCN).

  • Spezielles Weihnachtsgeschenk für unsere MINI-CLUBERER

In Zusammenarbeit mit unserem Community-Partner „Sparkasse Nürnberg“ wurde jedem MINI CLUBERER ein einzigartiges Weihnachtsgeschenk geliefert. Jedes Mitglied zwischen 6 und 13 Jahren erhielt eine exklusive MINI-CLUBERER-Mund-Nasenbedeckung mit einem Autogramm eines Profis und einer Weihnachtskarte. Die Masken sind ein einmaliges Weihnachtsgeschenk, welche es nicht im Fanshop zu erwerben gibt. Für alle Mitglieder unter 6 Jahren gab es anstelle einer Maske einen Aufkleber. Wir danken der Sparkasse Nürnberg, dass wir unseren jüngsten Fans ein außergewöhnliches Weihnachtsgeschenk bescheren konnten!