Profis Mittwoch, 03.08.2022

Club-Gwaaf am Mittwoch: Erst die Arbeit, dann das Vergnügen

Die Club-News des Tages kompakt zusammengetragen:

  • Mittagssonne getrotzt:

Nach der Doppeleinheit am Dienstag stand für unser Team am Mittwoch ein rund zweistündiges Training am Mittag an. Bei rund 30 Grad Celsius ackerte die Klauß-Elf mit den Schwerpunkten auf Sprints, Torabschluss und dem Pressingspiel. Dabei konnten Fabian Nürnberger und Erik Wekesser wieder Teile des Mannschaftstrainings mitmachen. Lino Tempelmann arbeitete wie schon am Vortag individuell mit Athletik-Coach Gerald Stürzenhofecker.

  • Familientreffen:

Nach der anstrengenden Einheit auf dem Platz hatte sich unsere Mannschaft eine ausgiebige Stärkung verdient. Am Nachmittag trafen sich Spieler, Trainer und ihre Familien im Zollhaus Biergarten in Nürnberg und verbrachten ein paar gemütliche Stunden beisammen.

  • Club-Docs Krutsch und Geßlein erneut auf Focus-Ärzteliste:

Gratulation an unsere beiden Sportorthopäden Prof. Dr. Werner Krutsch (SportDocsFranken) und PD Dr. Markus Geßlein (Klinikum Nürnberg). In der neuen Focus-Ärzteliste 2022 wurden die beiden Sport-Chirurgen, die zusammen mit Dr. Johannes Rüther (ebenfalls Klinikum Nürnberg) die medizinischen Geschicke unserer Vereines leiten, zum sechsten Mal in Folge als Experten im Bereich Sportorthopädie geführt. Wir freuen uns, dass unsere Docs auch überregional so hohe Wertschätzung und Anerkennung erhalten und wünschen weiterhin ein glückliches und ruhiges Händchen bei der Arbeit.


]]>