Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
Business Sonntag, 13.10.2019

Bisping, Gunkler & Müller als Aufsichtsräte wiedergewählt

Die Mitgliederversammlung wählte wie gewohnt drei Aufsichtsratsmitglieder.

Wie gewohnt stand auch in diesem Jahr die Wahl von drei Aufsichtsratsmitgliedern für jeweils drei Jahre auf der Tagesordnung. Neben Johannes Bisping, Norbert Gunkler und Maximilian Müller, die sich erneut zur Wiederwahl stellten, hatten auch Marc Oechler, Dr. Thomas Roßberger und Manuel Schindler ihre Bewerbung eingereicht.

Nach der obligatorischen dreiminütigen Vorstellung jedes Kandidaten ging es für die Mitglieder an die Wahlurnen. Nach Auszählung aller Stimmen gab der Vorsitzende des Wahlausschusses Gerd Lederer das offizielle Ergebnis bekannt: Johannes Bisping (602 Stimmen), Norbert Gunkler (402) und Maximilian Müller (611) wurden für weitere drei Jahre gewählt und gehören dem Kontrollgremium bis zur Mitgliederversammlung 2022 an.

Delegierte für Dachverein bestimmt

Gewählt wurden auch die Delegierten zum 1. FCN Dachverein e.V. Dabei entschieden sich die Mitglieder für Maximilian Müller und Robert Palikuca als Delegierte und Norbert Gunkler, Daniel Kirchner und Marcus Rößler als Ersatzdelegierte.