Nachwuchs Dienstag, 03.09.2013

Benjamin Uphoff: Besuch im Fußball-Camp

Der Torhüter aus dem Profi-Kader schaute bei den Kids im Fußball-Camp vorbei.

Für die Kicker von morgen gibt es doch fast nichts Schöneres als eines ihrer Idole persönlich kennenzulernen. Deshalb schaut in den Fußball-Camps des 1. FC Nürnberg regelmäßig ein Profi vorbei. Am Dienstag, 03.09.13, besuchte Benjamin Uphoff das Camp, schrieb fleißig Autogramme und beantwortete Fragen.

Ganz egal, was die Kids wissen wollten, Uphoff beantwortet jede einzelne Frage. Auf eine, wusste der 1,90 Meter große Keeper allerdings keine Antwort: Warum er denn schon mit 20 Jahren so groß ist? Eines hatten die "Stars von morgen" mit ihrem Idol am Ende dann auch noch gemeinsam: Während es für die Kids im Trainingscamp mit einem kleinen Turnier weiterging, musste Benjamin Uphoff ebenfalls zum Training...

Mehr Informationen zu den Fußball-Camps des 1. FC Nürnberg findet ihr hier.


]]>