Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
Nachwuchs Spielbericht Sonntag, 18.11.2012

U23 mit Aufholjagd in Ingolstadt

U17 holt Punkt beim Top-Spiel in Freiburg

Eine tolle Aufholjagd bot die U23 des 1. FC Nürnberg am Freitagabend, 16.11.12, in Ingolstadt. Nachdem die Cluberer mit 0:2 zurücklagen, kämpfte sich die Mannschaft von Michael Wiesinger in der zweiten Halbzeit ins Spiel zurück und trennte sich am Ende mit 2:2-Unentschieden von der zweiten Mannschaft des FC Ingolstadt. Und das, obwohl die Cluberer die letzten 30 Minuten zu zehnt auf dem Platz standen.

Die erste Großchance im Spiel hatte die Heimmannschaft: Der Ingolstädter Collin Quaner konnte den Ball allerdings nicht gewinnbringend verwerten (2.). Der Club kam in der 14. Minute zu seiner ersten wirklichen Chance durch Manuel Bihr. Dessen missglückter Abschluss war ein Freistoß aus 20 Metern von Phillip Klement vorausgegangen, der an der Mauer der Hausherren abprallte.

Harter Schlag

Mit einem Doppelschlag erspielten sich die Schanzer eine 2:0 Führung. Zunächst traf Stefan Müller, der von Stanislaus Herzel bedient wurde (22.). Anschließend musste Karl-Heinz Lappe das Leder, nach Zuspiel von Reagy Ofosu, nur noch ins leere Tor schieben (24.).  In der 41. Minute hatte der Club die Chance zum Anschlusstreffer: Klement legte den Ball quer zu Besar Halimi, doch der traf nur den linken Pfosten. Mit der Führung für die Heimmannschaft ging es in die Pause.

Nachdem Seitenwechsel kam es noch härter für das Team von Michael Wiesinger: Felicio Brown Forbes wurde mit Rot vom Platz gestellt (62.). Von da an in Unterzahl, fiel nur fünf Minuten später der Anschlusstreffer. Sebastian Gärtner war der Torschütze und brachte seine Mannschaft zurück ins Spiel.

Verdienter Ausgleich

Die Belohnung, für eine tolle Aufholjagd folge in der 75. Minute. Antonio Colak, der von Mergim Neziri bedient wurde, erzielte den Ausgleichstreffer aus kurzer Distanz (75.). In der 85. Minute hatte Neziri noch die Chance zur Führung auf dem Kopf. Nach Flanke von Klement köpfte Neziri den Ball knapp über das Gehäuse. So endete die Partie Unentschieden.

"In der ersten Halbzeit haben wir nicht gut gespielt und gingen verdient in Rückstand. Nach der Pause waren wir das klar bessere Team und haben trotz Unterzahl das Remis geschafft. Der Punkt ist zwar gerecht, aber zufrieden bin ich nicht", resümierte Michael Wiesinger. Das nächste Spiel findet am Sonntag, 25.11.12, um 14 Uhr gegen den TSV 1860 Rosenheim statt.

U17 hält Verfolger auf Distanz

Im Top-Spiel der B-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest bleibt der 1. FC Nürnberg weiterhin ungeschlagen Tabellenführer. Beim Zweitplatzierten SC Freiburg gab es am Sonntag, 18.11.12, ein torloses Unentschieden. In einem guten Spiel, indem beide Mannschaften Chancen auf den Siegtreffer hatten, blieb es letztlich bei einer gerechten Punkteteilung.

Das Team von Pellegrino Matarazzo hält so den direkten Verfolger weiter auf Abstand. Dementsprechend zufrieden war der Coach: "Vielleicht war Freiburg einen kleinen Tick näher dran am Sieg, aber wir haben das Unentschieden gehalten in einem guten, hartumkämpften Spiel." Für die U17 geht es am Samstag, 24.11.12, mit einem Heimspiel weiter. Der Club empfängt dann um 12 Uhr den TSV 1860 München.

Die Spiele in der Statistik:

FC Ingolstadt II – 1. FC Nürnberg 2:2 (2:0) / U23: Uphoff – Heinloth, Ngadjeu-Ngadjui, Bihr, Scheffer – Gärtner - McCargo (75. Neziri), Halimi, Klement - Brown Forbes, Colak (86. Ballas) / Tore: 1:0 Müller (22.), 2:0 Lappe (24.), 2:1 Gärtner (66.), 2:2 Colak (75.) / Rote Karte: Brown Forbes (62.) /Zuschauer: 200 / Schiedsrichter: Johannes Huber

SC Freiburg - 1. FC Nürnberg 0:0 (0:0) / U17: Kolbe – Mehlig (80.+5 Gömmel), Lippert, Tiefenbrunner, Mönius, Dall (80.+5 Walbert)  – Kardovic, Preißinger - Katidis (71. Leibhard) – Teuchert, Buttenhauser (53. Neuerer) / Tore: 0 / Gelbe Karten: Mönius, Preißinger  / Zuschauer: 300 / Schiedsrichter: Andreas Reuter (Heidelberg)


Spieldaten

22. Spieltag, RL Bayern Saison 2012/13
2 : 2
FC Ingolstadt 04 II
1. FC Nürnberg II
Stadion
ESV Stadion, Bez.Sportanlage Süd-Ost
Datum
16.11.2012 18:00 Uhr
Zuschauer
noch unbekannt

Aufstellung

FC Ingolstadt 04 II
unbekannt
Trainer
unbekannt
1. FC Nürnberg II
unbekannt
Trainer
unbekannt

Ereignisse