Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
Fans Montag, 14.01.2019

Auf geht's in die Rückrunde: Die Woche beim Club

Foto: Sportfoto Zink

Das Warten hat ein Ende, die Bundesliga ist zurück. Während die Profis nach dem intensiven Trainingslager die Vorbereitung auf die Hertha aufnehmen, dauert die Pause für die NLZ-Teams weiterhin an.

Montag

Nach den intensiven Trainingslager-Tagen im spanischen Benahavis gönnt Michael Köllner seinen Mannen noch einen Tag zum Verschnaufen, ehe ab Dienstag die Vorbereitung aufs erste Rückrundenspiel gegen Hertha beginnt. In der Rückrunde begrüßt der Club einige Hochkaräter im heimischen Max-Morlock-Stadion, unter anderem auch Borussia Dortmund am Montag, 18.02.19, und Borussia Mönchengladbach am vorletzten Spieltag am 11. Mai. Tickets für die beiden Spiele erhaltet ihr ab heute an allen Vorverkaufsstellen. Club-Legende Sergio Zarate feiert heute seinen 50. Geburtstag. Alles Gute!

Dienstag

Es wird wieder am Sportpark Valznerweiher trainiert und das gleich zweimal öffentlich. Um 10 Uhr und um 14 Uhr bittet Michael Köllner sein Team auf den Platz. Seinen 46. Geburtstag feiert heute ein Pokalsieger von 2007: Die Club-Familie wünscht Tomas Galasek nur das Beste!

Mittwoch + Donnerstag

Am Mittwoch und am Donnerstag wird jeweils um 11 Uhr trainiert und sich auf den nächsten Gegner, Hertha BSC, vorbereitet. Die Einheiten sind nicht öffentlich. Für das Spiel am Sonntag, um 15.30 Uhr, sind noch Tickets erhältlich, also schlagt zu und unterstützt das Team, damit die Punkte zuhause bleiben.

Freitag + Samstag

Der Rückrundenauftakt rückt immer näher und die Mannschaft holt sich die letzten Instruktionen vor dem wichtigen Heimspiel ab, weshalb an beiden Tagen hinter verschlossenen Türen trainiert wird. Am Samstag wird dann wohl noch kurz angestoßen, denn Co-Trainer Boris Schommers feiert seinen 40. Geburtstag.

Sonntag

Matchday! Um 15.30 Uhr geht’s endlich wieder los. Der Gegner: Hertha BSC; die Aufgabe: Alles geben und zurück zur alten Heimstärke finden. Seid dabei und macht ordentlich Lärm für den Club!