Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
Profis Samstag, 06.07.2019

Asger Sörensen verstärkt den Club

Foto: fcn.de

Eben noch mit Dänemark bei der U21-Europameisterschaft aktiv, jetzt ab sofort für den 1. FC Nürnberg unterwegs: Asger Sörensen unterschreibt einen Dreijahresvertrag beim Club. Der 23-Jährige kommt von RB Salzburg, über die Transferbedingungen haben beide Seiten Stillschweigen vereinbart.

Der Innenverteidiger absolvierte erfolgreich die sportärztliche Untersuchung in der 310Klinik und reist am Sonntag bereits mit der Mannschaft ins Trainingslager nach Maria Alm/Österreich. Robert Palikuca, Vorstand Sport beim 1. FCN: „Asger ist ein kopf- und zweikampfstarker Abwehrspieler, der für seine Größe auch über eine gute Geschwindigkeit verfügt. Er hat bereits gezeigt, dass er in dieser Liga mithalten kann, jetzt setzen wir darauf, dass ihm der nächste Schritt gelingen wird.“

Sörensen spielte zuletzt beim Ligarivalen Jahn Regensburg. Für die Oberpfälzer bestritt er 52 Ligaspiele in zwei Jahren. Mit Dänemarks Junioren-Nationalmannschaft nahm der 1,91 Meter große Defensivspieler kürzlich an der U21-Europameisterschaft teil und stand bei den beiden Siegen gegen Österreich und Serbien jeweils in der Startelf. „Ich freue mich auf die Aufgabe in Nürnberg. Es ist sicher ein Vorteil, dass ich die zweite Liga bereits kenne und weiß, was von mir erwartet wird. Schön, dass ich im Trainingslager sofort die Möglichkeit habe, meine neuen Mitspieler kennenzulernen", sagt Sörensen.

Das ist Asger Sörensen:

Geburtsdatum: 05.06.1996
Geburtsort: Silkeborg (Dänemark)
Nationalität: dänisch
Größe: 1,91 m

Bisherige Vereine: Jahn Regensburg (Leihe), RB Salzburg, FC Liefering, FC Midtjylland