Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
Profis Mittwoch, 27.02.2019

Adam Zrelak fällt mehrere Monate aus

Foto: Sportfoto Zink

Der Slowake hat sich eine schwere Knieverletzung zugezogen.

Ganz, ganz bitter: Adam Zrelak hat sich im Training am Mittwochvormittag schwer verletzt und wird dem Club mehrere Monate fehlen. Der Slowake hat sich einen Kreuzbandriss im rechten Knie zugezogen, das ergab eine eingehende Untersuchung in der 310KLINIK.

"Das ist natürlich eine extrem bittere Nachricht für uns und vor allem für Adam, der zuletzt kontinuierlich gute Leistungen gezeigt hat. Wir wünschen ihm eine bestmögliche Genesung und sind uns sicher, dass er gestärkt wieder zurückkommen wird", erklärt Trainer Boris Schommers.

Zuletzt immer in der Startelf

Zrelak stand zuletzt fünfmal in Folge in der Startelf. Insgesamt kommt der Angreifer in dieser Saison auf 14 Einsätze und zwei Treffer. Nun wird der 24-Jährige erstmal für längere Zeit ausfallen. In den kommenden Tagen wird der Linksfuß operiert und anschließend an seinem Comeback arbeiten.

Die Club-Familie wünscht Adam eine schnelle und vollständige Genesung.