Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
Fans Freitag, 29.11.2019

1. FCN feiert Christkindlesmarkt-Premiere mit limitiertem Sondertrikot

Der Nürnberger Christkindlesmarkt und der 1. FC Nürnberg – zwei Institutionen der Stadt, die in diesem Jahr mehr denn je zueinander finden. Erstmals wird der Club in der Vorweihnachtszeit mit einem eigenen Stand auf dem bekanntesten Weihnachtsmarkt der Welt vertreten sein. Eine Premiere, die der FCN mit einem Sondertrikot würdigt.

Behrens, Geis und Co. werden am Samstag im Heimspiel gegen Wehen Wiesbaden (Samstag, 30.11.2019, 13 Uhr) mit dem speziellen Jersey ins Max-Morlock-Stadion einlaufen. „Es ist für uns eine große Ehre, zum ersten Mal mit einer eigenen Bude auf dem Christkindlesmarkt präsent zu sein. Mit dem Sondertrikot wollen wir unsere Liebe zur Stadt ausdrücken und den Christkindlesmarkt bundesweit in Szene setzen“, erklärt Niels Rossow, Kaufmännischer Vorstand.

Das weiße Sondertrikot ist an das Gewand des Christkindes angelehnt. Ein dezentes, florales Stoffmuster verziert das Kurzarm-Shirt, das auf der Vorderseite durch neun goldene Sterne veredelt wird. Ein besonderes Highlight stellt das Wappen dar. Wo normalerweise das Logo des 1. FC Nürnberg seinen Platz findet, prangt auf dem Sondertrikot das gummierte, in goldene Farbe getauchte Wappen der Stadt Nürnberg. Optisch passend ist auch das Logo des Hauptsponsors NÜRNBERGER Versicherung in dezenter Farbe dargestellt.

Exklusiver Verkauf am Christkindlesmarkt

Für stilechte Christkindlesmarkt-Akzente sorgen zudem das ebenfalls gummierte Umbro-Logo in goldener Farbe sowie das Umbro-Flag-Label an den Ärmeln. Der Schriftzug „Weihnachtskultur anno MDCXXVIII“ im Nackenbereich, der für die erste schriftliche Erwähnung des Nürnberger Christkindlesmarkts im Jahr 1628 steht, rundet das Sondertrikot sehenswert ab, das in einer hochwertigen Geschenkbox geliefert wird. Zu einem ganz persönlichen Erinnerungsstück wird das Trikot durch ein aufgedrucktes Label, das an die Krone des Christkindes erinnert und mit fortlaufender Nummer jedes Exemplar zu einem Unikat werden lässt.

Das FCN-Weihnachtstrikot ist am Freitag, 29.11.2019, dem Eröffnungstag des Nürnberger Christkindlesmarktes, ausschließlich am Stand des 1. FCN erhältlich. Am Samstag, 30.11.2019, startet ab 9 Uhr der Verkauf im ClubHaus, dem Fanshop am Valznerweiher und am Service-Center sowie im Online-Shop. Mit Stadionöffnung ist das Jersey zudem im VIP-Bereich des Max-Morlock-Stadions erhältlich. Einen Verkauf im Stadion-Umlauf wird es nicht geben. Der Preis beträgt für Erwachsenen-Größen 89,95 Euro, Kinder-Größen sind für 74,95 Euro erhältlich.