Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
Dienstag, 21.07.2009

Reinhardt nach Augsburg

Verteidiger Dominik Reinhardt wird für ein Jahr zum FCA ausgeliehen.

Der 1. FC Nürnberg leiht Dominik Reinhardt zum FC Augsburg aus. Der 24-jährige ist bereits vom Trainingslager im Schweizerischen Abtwil ins FCA-Trainingslager nach Österreich gefahren, wo am Montagabend die letzten Formalitäten geklärt wurden. Beim neuen Verein soll der Verteidiger gleich ins Training einsteigen.

Dominik Reinhardt war 1999 als Jugendspieler zum Club gekommen und hatte den Sprung in den Profikader geschafft. Seit der Saison 2002/2003 hat er 93 Bundesliga- und 28 Zweitliga-Spiele im 1. FCN-Trikot absolviert, 2007 gewann Reinhardt mit dem Club den DFB-Pokal. Sportdirektor Martin Bader: "Dominik hat es bei uns aus der Jugend zu den Profis geschafft, deshalb sind wir besonders verbunden. Wir wünschen ihm viel Erfolg in der kommenden Saison mit dem FCA." Dominik Reinhardt: "Nach so einer langen Zeit beim 1. FC Nürnberg ist jetzt für mich der Zeitpunkt für einen Vereinswechsel gekommen. Ich freue mich, dass dies so unkompliziert und schnell geklappt hat und hoffe, mit dem FCA sportlich erfolgreich zu sein."