Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK

Club trifft FCA: Den Sieg stemmen!

Robert Vittek & Co wollen den Sieg gegen Augsburg stemmen.

Die Vorfreude ist groß: 36.000 Tickets sind schon für den Saisonauftakt des Club gegen den FC Augsburg weg. Sonntag um 14 Uhr ist Anpfiff.

Nach fünf Jahren ist unser Club wieder zurück in der 2. Bundesliga. Aber die Begeisterung vor dem Auftaktspiel gegen den FC Augsburg am Sonntag, 17.08.08, ist ungebrochen: 20.500 Dauerkarten sind weg, insgesamt 36.000 Tickets für das Derby verkauft.

"Jeder will drei Punkte, wir auch"

"Jeder will die drei Punkte, wir auch", sagt Trainer Thomas von Heesen und versprach bei der Pressekonferenz zum Spiel am Freitag, 15.08.08: "Mit dieser Mission gehen wir in das Spiel!" Alle Cluberer wollen den ersten Sieg stemmen!

Bei aller Vorfreude - personell drücken Sorgen: Marek Mintal zog sich am Freitag eine Sprunggelenksverletzung zu, Daniel Klewer konnte mit Adduktorenproblemen nicht trainieren, und auch bei Christian Eigler, der erst in dieser Woche wieder ins Training eingestiegen ist, gibt es noch ganz große Fragezeichen.

Stadion-Frühkasse öffnet um zehn Uhr

Zum Spiel am Sonntag öffnet für Kurz-Entschlossene die Frühkasse im easyCredit-Stadion am Max-Morlock-Platz um zehn Uhr. Eintrittskarten gibt es am Spieltag auch noch im 1.FCN-Fan-Shop am Sportpark Valznerweiher, der von 9.30 Uhr bis Anpfiff geöffnet hat.

1.FCN - FC Augsburg

  • Sonntag, 17.08.08, 14 Uhr
  • easyCredit-Stadion
  • Schiedsrichter: Wolfgang Walz (Pfedelbach)
  • Assistenten: Christian Leicher, Stefan Schlott