Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK

Lissabon war rot-schwarz

Lissabons Innenstadt fest in fränkischer Hand

Lissabon - Über 5.000 Club-Fans haben den 1. FC Nürnberg nach Lissabon begleitet, fast 800 davon nutzten die von der Fan-Betreuung und dem Supporters-Club in Zusammenarbeit mit Liga-Travel angebotenen Fan-Reisen. Bereits am Mittwoch (13.02.08) färbten die Club-Fans die portugisische Hauptstadt in ein rot-schwarzes Fahnenmeer und verwandelten die Stadt in eine einzige Party-Meile.

Am Donnerstag traf sich der Großteil der Fans am "Placa de Rossio", sehr zur Freude der ansässigen Wirte, welchen teilweise das Bier ausging. Kurzerhand wurde die Lissabonner Innenstadt für zwei Tage zur fränkischen Enklave erklärt. fcn.de zeigt euch die Bilder dieses unvergesslichen Ausfluges.

© bergmann