Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK

3:2 - St. Petersburg gewinnt in Larissa

Fatih Tekke setzte den Schlusspunkt hinter eine kuriose Begegnung

Nürnberg - Am Donnerstagnachmittag (08.11.07) fand im Panthessaliko-Stadion von Larissa die Eröffnungspartie des 2. Spieltags in Nürnbergs UEFA-Cup-Gruppe A statt. Die Griechen empfingen Zenit St. Petersburg und verloren in einer verrückten Begegnung mit 2:3 (1:2). Für die Hausherren trafen Nektarios Alexandrou (58.) und Georgios Fotakis (63.), die Gästetreffer erzielten Pavel Pogrebnyak (39.), Konstantin Zyrianov (71.) und Fatih Tekke (78.).

Mit den Zählern zwei bis vier setzten sich die Russen damit für ein paar Stunden an die Tabellenspitze, für Larissa FC dagegen sieht es nach zwei punktlosen Partien nicht gut aus.