Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK

Mintal: "Mir gefällt es hier sehr gut"

Gut gelaunt und auskunftsfreudig: Mintal im Chat mit den Club-Fans

Nürnberg - Der Chat mit Marek Mintal am Mittwochabend (29.08.07) war ein voller Erfolg. An der Plauderstunde mit dem slowakischen Nationalspieler beteiligten sich so viele Club-Fans wie noch nie und stellten ihrem Liebling über 1000 Fragen.  Nürnbergs Mittelfeld-Star gab zu allen Themen gut gelaunt Auskunft. Dabei wurde vor allem eins deutlich: Mintal, der als sein Vorbild den italienischen Weltfußballer des Jahres 1993, Roberto Baggio, angibt, ist in Nürnberg sehr zufrieden. 

Das Torphantom denkt überhaupt nicht daran, den Club zu verlassen - im Gegenteil: "Solange ich gesund bin und der Verein mit mir zufrieden ist, bleibe ich gerne." Und etwaige Befürchtungen, die aktuelle Saison werde aufgrund der Übermannschaft aus München vor allem an der Spitze langweilig verlaufen, konnte Mintal auch entkräften. Denn ein Verein wird die Bayern seiner Meinung nach bestimmt schlagen: "Wir natürlich!" fcn.de präsentiert euch das Chat-Protokoll.


Pia: Hallo Marek, ich hab eine Dauerkarte und bin bei jeden Heimspiel dabei. Könntest du beim nächste Heimspiel zum Block 3b kommen und mir ein Autogramm geben?

Marek: Es ist besser, wenn Du zum Training kommst. Dann bekommst Du 100%ig ein Autogramm!

heiko_k: Hallo marek, erstmal ist es schön, dass du wieder gesund bist, und spielen kannst. meine frage: wie ist eigentlich dein verhältnis zu zwetschge ? schließlich seid ihr irgendwo konkurrenten... könntest du dir vorstellen, neben ihm im mittelfeld zu spielen ?

Marek: Mein Kontakt zu Zwetschge ist sehr gut. Er ist mein Mitspieler, ich habe überhaupt kein Problem mit ihm und spiele auch gerne mit ihm zusammen.

FCN_Franky: Welchen Ruf hat die Bundesliga (und v.a. der 1.FCN) in der Slowakei?

Marek: Bundesliga ist für mich die beste Liga. Der Club ist souverän die Nummer 1 in der Slowakei.

danifcn: Hey Marek, was hast du dir persönlich für den UEFA-CUP vorgenommen? Ich meine wie weit meinst du dass ihr kommen könnt? Und was wäre ein Wunschgegner im UEFA-CUP?

Marek: Unser Ziel ist es, die erste Runde zu überstehen und in die Gruppenphase zu kommen. Wenn wir gegen Mannschaften, wie Sevilla oder Tottenham spielen, wird's natürlich schwieriger.

GLUBBERER1900: hi marek, glaubst du das du dieses jahr wieder über 20 tore schießt????Wäre echt suuuuuper.

Marek: Ich bin gespannt, ob ich es schaffe. Wichtiger ist aber der Erfolg der Mannschaft.

Glubbererin: Wie gefällt es dir in Deutschland?

Marek: Sehr gut. Ich bin hier sehr zufrieden und glücklich.

Adilette: Ahoj Marek! Welche Musik hörst Du gerne? Was war Dein letzter Kinofilm?

Marek: Der letzte Kinofilm ist schon lange her: Titanic. Ich mag Disco-Musik.

Volker: Neben wem sitzt du im Mannschaftsbus?

Marek: Neben Prof. Dr. Tomas Galasek

KRÜGERS NBG: ist es eine reine kopfsache, daß auch im moment einfach nichts gelingen will? wieviel druck macht euch der hans?

Marek: Es ist eine Kopfsache. Der Trainer und wir bewahren jetzt die Ruhe. Es ist nicht schön, dass wir die beiden Heimspiele verloren haben. Am Samstag haben wir in Cottbus die nächste Chance zu gewinnen.

club fan ausem norde: moin, wer is dein lieblingsgegner in der bundesliga?

Marek: Immer der nächste Gegner.

Niko: Hallo Marek :) bin seit ich 6 Jahre alt bin Clubfan und fiebere jeden spieltag mit :) wie findest du die neuen spieler alle so? z. B. Charisteas? Freue mich sehr, dass du wieder gesund bist und wieder spielen kannst.

Marek: Angelos ist ein guter Typ und ein sehr guter Fußballer.

smiley69: Warum Prof. Dr. bei Galasek?

Marek: Weil er ein super Fußballer und super Mensch ist.

Tommy: Wer ist dein Zimmernachbar bei Auswärtsspielen?

Marek: Robert Vittek.

Thunderstruck: Was denkst du, welchen Platz der Club am Ende des Jahres einnehmen wird?

Marek: Wenn möglich möchten wir wieder einen Schritt nach vorne machen.

Lukas Bär: Es gibt Gerüchte, dass du wechseln willst. Ist da was dran?

Marek: Nein, überhaupt nicht!

Jennifer_Backer: hey marek, gibst du auch trainingsstunden??

Marek: Wenn du Lust und Interesse hast, kein Problem ;-)

Frankenland: Hallo Marek ! Was denkst du werdet ihr in Cottbus Punkten? Viel glück!

Marek: Wir wollen versuchen, die Heimniederlage gegen Bremen in Cottbus wieder gut zu machen.

Kai: Hey Marek. Wie weit hoffst du, im Europapokal zu kommen? 3. Runde fände ich ne super Sache ;-) !!!

Marek: So weit wie möglich natürlich!

oberpfalz glubberer: was magst du an nürnberg besonders? sind es die menschen, die altstadt oder die bratwürste? hehe

Marek: Alles. Mir und meiner Familie gefällt es hier sehr gut!

pirat2: Hallo Marek! Wirst du demnächst mal Freistöße schiessen?

Marek: Nein, ich bin kein Spezialist für Freistöße. Aber wir haben in der Mannschaft Zwetsche, Galasek, Pino - die können das gut!

alleinunterhalter: Hallo Marek, wie fandest du die Stimmung in den letzten beiden Heimspielen im Stadion?? ;-)

Marek: Seit eineinhalb Jahren ist die Stimmung im Stadion fantastisch!

Reiner: Hast du bei Spielen immer einen glücksbringer dabei?

Marek: Nein, ich bin nicht abergläubisch.

Patrick Becker: Was war für dich der unangenehmste Gegenspieler in der Bundesliga?

Marek: Boularouzh

Andre Kloske: Marek, was ist dein lieblingsblock im stadion?

Marek: Alle Blöcke sind toll - ich mag das ganze Stadion!

Thunderstruck: Findest du das neue Club-Trikot schöner als das alte?

Marek: Ja, ich finde das traditionsreiche, weinrote Trikot sehr schön!

Sepp: Marek, eigentlich verdienst du ja viel Geld beim 1.FCN, warum fährst du dann einen OPEL ?

Marek: Den fährt meine Frau, mir gehört der Audi ;-)

Markus: Marek, was war dein bisher größter Erfolg deiner Karriere?

Marek: Der DFB-Pokalsieg und die Auszeichnung Torschützenkönig 2005.

Schweizer: Was denkst Du wenn es durchs Stadion schallt "Marek Mintal Fußballgott"?

Marek: Es ist einfach immer ein fantastisches Gefühl, das zu hören.

GLUBB: Welcher Spieler ist dein Vorbild?

Marek: Roberto Baggio

Gala: Was machst du heute noch?

Marek: Mit meinem Sohn Zeit verbringen.

Franken: Wer kann Bayern schlagen?

Marek: Wir natürlich!!!

fluppy: Wie hast Du dich gefühlt beim HF gegen Frankfurt, als dir 47.000 Zuschauer Standingovations gaben bei deiner Einwechslung? Selbst die Frankfurter!

Marek: Das war einer der schönsten Momente in meiner Karriere.

club-fan21: marek, wie findest du die nürnberger fans?

Marek: Die Nürnberger Fans sind die besten in der Bundesliga! :-)

homer219: Wird es noch was mit der EM-Quali für die Slowakei?

Marek: Ich denke, wir haben keine Chance mehr.

jogl: habt ihr in der manschaft über den tod des spanischen fussballers Antonio Puerta geredet?

Marek: Wir haben heute darüber gesprochen. Das ist einfach schlimm.

Sergio_Z: Marek, welchen Beruf hättest du gerne gemacht, wenn es mit dem Profifußball nicht geklappt hätte?

Marek: Fußball-Trainer für Kinder und Jugendliche

Robert Seger: Wann schießt du dein erstes Tor?

Marek: Ich hoffe am Samstag in Cottbus!

Markus: Was hat Dich wärend deiner langen Verletzungszeit immer wieder angespornt, um zurück zu kommen?

Marek: Fußball ist für mich alles! Ich habe immer die Hoffnung gehabt, schnell zurück zu kehren.

Stefanie Krauß: Was vermisst du aus der Slowakei?

Marek: Familie und Freunde

Gold: Hat sich Meira bei dir nach dem brutalen Pokal-Foul entschuldigt?

Marek: Ja, sofort nach dem Spiel.

placebo: Wie findest Du fränkisches Bier?

Marek: Schmeckt gut, aber nur das alkoholfreie ;-)

clubfan84: Marek, wie lange denkst du, wirst du noch beim CLUB bleiben? Ich hoffe sehr lange!!! :-)

Marek: Solange ich gesund bin und der Verein mit mir zufrieden ist, bleibe ich gerne!

gitte: Marek wie ist dein verhältnis zu hans meyer?

Marek: Wir haben ein normales Verhältnis.

jogl: wie fandest du den empfang nach dem Pokalsieg auf dem Hauptmarkt und drumrum?

Marek: Ein phantastischer Moment für uns alle. So viele Menschen, die uns zugejubelt haben...unglaublich!

mango: hebst du getauschte trikots auf?

Marek: Ja, meistens hebe ich die auf. Eine schöne Erinnerung...

glubberer91: Marek, welche Ziele hast du mit dem FC Nürnberg in dieser Saison??

Marek: Meine Ziele: gesund bleiben und wieder in den UEFA Cup kommen.


Lini: Hast du mit Ex-Kollegen vom Club noch Kontakt? Und wenn ja, mit wem?

Marek: Mit David Jarolim und Frank Wiblishauser

Markus: Wie viele Tauschtrikots hast du und was ist für dich das beste?

Marek: Ca. 30 bis 40. Das von Mehmet Scholl, da er ein sehr sympathischer Mensch ist.

vito: wie gefiel dir die choreo in Berlin...?

Marek: Unsere Fans machen immer tolle Choreografien, aber in Berlin war es besonders schön! Das Spiel in Berlin war wie ein Heimspiel, weil unsere Fans so eine überragende Stimmung gemacht haben.

alleinunterhalter: Welche Sendungen guckst du dir im Fernshen an??

Marek: Blickpunkt Sport

chica: Kannst Du kochen?

Marek: Nein, eher nicht. Das erspare ich meiner Umwelt!

Tommy: Warum hast Du die Rückennummer 11 u. was bedeutet sie dir?

Marek: Die habe ich hier in Nürnberg bekommen und nun ist es meine Glücksnummer.

Eulalia: Hallo Marek, könntest du dir vorstellen, nach deiner aktiven Karriere in Deutschland im Jugendbereich zu arbeiten?

Marek: Das kann ich mir auf jeden Fall vorstellen. Das würde mir sehr viel Spaß machen!

kevin: war es cool gegen bayern münchen zu gewinnen?

Marek: Gegen Bayern zu gewinnen, ist immer etwas Besonderes! Unser 3:0 war phantastisch!

rat: magst du die fränkische küche oder eher aus deiner heimat die?

Marek: Auch die fränkische Küche ist sehr gut!

Christianssen: Welche Rückennummer hattest Du in Zilina?

Marek: Die 9

Gold: Wer ist der Spaßvogel in der Manschaft?

Marek: Boban Pribanovic - unser Teammanager, der OPEL-Fahrer ;-)

fcn33: Siehst du dich selbst eher als Stürmer oder Mittelfeldspieler?

Marek: Ich sehe mich eher als Mittelfeld-Spieler.

patfcn: wie lange bist du noch hier?

Marek: 13 Minuten, 23 Sekunden ;-)

crazy9er: Wie schnell läufst du auf 100 Meter?

Marek: Mit dem Auto 6 Sekunden...nein, ernsthaft: 12 Sekunden - ich bin langsam...

mango: wie kommst du mit dem fränkischen dialekt zurecht? :-)

Marek: Macht für mich keinen Unterschied. Ich verstehe eh nichts. ;-)

Paddy86: Hast du noch Probleme mit deinem Fuß?

Marek: Gott sei Dank habe ich keine Probleme mehr.

Schweizer: hast du häufig kontakt mit peter hammer?

Marek: Das ist mein Berater und bester Freund, mit ihm habe ich sehr guten Kontakt!

oliver: Schaust du heute Abend das Bremen Spiel an?

Marek: Ja, das schaue ich mir an und hoffe, dass Bremen weiterkommt.

Guddi: hast du, deine verletzungen ausgenommen, schon einmal kritische situationen in deiner karriere gehabt?

Marek: Gott sei Dank noch nicht.

Mamel: Wie lange willst du noch beim Club bleiben?

Marek: Solange wie möglich!

jogl: Wie verstehst du dich mit Herrn Roth?

Marek: Sehr gut. Ich habe großen Respekt vor ihm. Er ist ein toller Mensch. 

Christianssen: Hast Du eine eigene Homepage?

Marek: Nein.

glubb: wie ist zur zeit die stimmung in der Mannschaft?

Marek: Die Stimmung ist nach wie vor gut. Wir sind optimistisch...

kevin: marek hast du eine e-mail adresse

Marek: Ja

chrifi: wie ist dein tipp beim nächsten spiel gegen cottbus?

Marek: Wir gewinnen!

jolly: wie findest du schalke04?

Marek: Schalke ist ein sehr guter Verein.

Patrick Becker: Würdest du auch beim GLUBB bleiben im Falle eines Abstiegs (was nie passieren wird)?

Marek: Die Frage stellt sich nicht, da wir nicht absteigen werden.

Marek: Vielen Dank für Eure vielen Fragen. Es hat Spaß gemacht mit Euch. Ich wünsche Euch noch einen schönen Abend!!! :-)