Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK

"Ich glaube an die Sensation!"

Gibt sich zuversichtlich vor dem Endspiel: Javier Pinola

Nürnberg - Am Mittwoch (23.05.07), dem zweiten Tag im Trainingslager des 1. FC Nürnberg in Bad Gögging, stand für die Profis das traditionelle "Elf gegen Elf" auf dem Programm. Club-Coach Hans Meyer schickte seine Schützlinge unter anderem dreimal 15 Minuten über den Platz, um möglichst viele realistische Spielszenen für das Pokal-Endspiel am Samstag simulieren zu können.

Zwei Cluberer trainierten dabei eingeschränkt. Mittelfeldakteur Jaouhar Mnari absolvierte nur einige wenige Einheiten. "Es geht eben nicht auf Knopfdruck, wenn man so lange gefehlt hat", lieferte Meyer die Begründung auf der letzten Pressekonferenz im Trainingslager. Robert Vittek musste gleich gänzlich passen. Ihn hat der 1.FCN-Trainer "vom Gedanken her eigentlich schon ausgeklinkt."

Pinola rechnet mit Sensation

Club-Stürmer Markus Schroth sieht das Spiel gegen den Deutschen Meister aus Stuttgart als große Herausforderung. Schließlich sei "die Liga abgeschlossen" und es ginge "jetzt um etwas ganz Besonderes." Und der 32-Jährige rechnet sich gute Chancen für einen Sieg aus: "Wir haben Erfolg als Mannschaft gehabt, genau das ist unser Geheimnis, und genau darauf setzen wir auch am Samstag wieder."

Javier Pinola wittert bei einer konzentrierten Leistung gar den ganz großen Coup. "Ich habe eine Sensation im Gefühl", so der quirlige Argentinier. Und auch Andi Wolf versprüht Optimismus: "Wir glauben fest an unsere Chance."

Gute Nachrichten kann zudem Jan Kristiansen vermelden. Der Cluberer steht nun endgültig im Aufgebot der dänischen Nationalmannschaft, die Anfang Juni um die Teilnahme an der EM-Endrunde spielt.

Die PK mit Trainer Hans Meyer und den Pokalfinalisten Javier Pinola, Andreas Wolf und Markus Schroth präsentiert euch eyeP.tv im VIDEO-Format: