Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK

Offizieller Fan-Club

Parasol Adelzhausen

Ort Adelzhausen
Postleitzahl 86559
Gründungsdatum 07.07.2007
Ansprechpartner Jürgen Burkert
Internet:
E-Mail: juergenburkert(at)t-online.de

IM FEINDESLAND

Da ich in Nürnberg geboren bin, liegt es auf der Hand das ich seit frühester Kindheit ein glühender Clubfan bin!Alle Höhen und Tiefen des Vereins miterlebt und oft gelitten.

Im März 2006 hat es mich aus beruflichen und privaten Gründen von Nürnberg nach Adelzhausen verschlagen.Ein beschauliches Dorf mit ca.1500 Einwohnern direkt an der Grenze zwischen Oberbayern und Schwaben.

Kaum war ich eingezogen erkundigte ich mich, wo denn in diesem Ort Fussbal-Bundesliga Live übertragen wird, zu dieser Zeit waren wir ja noch erstklassig! Schnell wurde ich fündig, das Dorfgasthaus Dillitz hatte eine Großleinwand und Premiere TV.

Am nächsten Samstag ging ich also los, bewaffnet mit Clubschal, Trikot und Mütze. Hoffnungsvoll betrat ich den Gastraum und mich traf fast der Schlag! In dem Lokal befanden sich ca.40 Fans des FC Bayern München! Ungläubig wurde ich an der Eingangstür beobachtet, ich fühlte mich plötzlich sehr unwohl! Doch anstatt aus dem Lokal gewiesen zu werden wurde ich zu meiner Überraschung mit den Worten „ Mei a Clubberer „ freundlich an den Tisch gebeten. Nach einer kurzen Begrüßung durch wirklich alle anwesenden Personen wurde mir mitgeteilt , das der 1.FCN in diesem Ort sehr wohl ein beliebter Verein sei, bei dem vor allem die leidensfähigen Fans größten Respekt verdienen! Unglaublich!

Nach einer halben Bier stellte sich dann heraus, das über die Hälfte 1860 München Fans sind! Geteiltes Leid ist halbes Leid war dann das Motto der nächsten halben Stunde! Nach Beendigung der Live Übertragung, leider haben wir damals verloren, wurde wie selbstverständlich weiter fachgesimpelt und natürlich die ein oder andere halbe Weissbier getrunken. Überrascht und mit einem guten Gefühl ging ich nach Hause.

In den nächsten Monaten entwickelte sich eine Fan Freundschaft vor allem mit den Fans des TSV 1860 München. Es wurden einige gemeinsame Feste gefeiert, ich natürlich immer anwesend mit Schal und Trikot unseres ruhmreichen Clubs!

Dann passierte etwas, mit dem wohl lange, lange Zeit niemand gerechnet hatte. Unser Club schaffte den Einzug ins Pokalendspiel in Berlin. Leider konnte ich keine Karten ergattern und so beschloss ich im Gasthaus Dillitz eine 1.FCN Pokalparty zu veranstalten.

Im Fanshop in Nürnberg wurden alle Fan Artikel besorgt, unter anderem eine riesengroße Fahne, T-Shirts und so weiter. Dann habe ich alle mir bekannten Gäste der Fussballübertragungen eingeladen und gehofft, das möglichst viele mit mir diesen einmaligen Abend erleben wollen!

Am Tag des Pokalendspiels verschlug es mir dann wirklich die Sprache. Wie selbstverständlich wurde improvisiert und auf die Schnelle ein riesengroßer Fahnenmast gesetzt, wo dann unter großem Hallo die FCN Fahne gehisst wurde, wohlgemerkt von ca. 80 Personen, alle 60er und Bayernfans. Mit Nürnberger Bratwürstel und jede Menge Bier wurde dieser Tag mit dem Pokalsieg unseres Clubs ein unvergessliches Erlebnis!

Diese Feier hatte eine so positive Nachwirkung, war lange Zeit Gesprächsthema in unserem Dorf und es geschah dann am 07.07.2007 das unfassbare!

Ich wurde aufgefordert, einen Fan-Club zu gründen was ich dann auch tat. Was soll ich sagen, innerhalb von 10 Minuten waren wir 15 Mitglieder, alle 60er und Bayern Fans! Vele schöne Club-Feiern folgten.

Mittlerweile sind wir 43 Mitglieder und haben uns heute um die Aufnahme als offizieller FanClub beworben!

Eine Besonderheitheit möchte ich an dieser Stelle noch erwähnen, wir sind glaube ich der einzige Fan-Club mit einem eigenen Regenschirm, so entstand auch unser Name.

Die Mitglieder unseres Fan-Clubs bleiben sicherlich im Herzen 60er und Bayern Fans aber dann kommt gleich der Club.

Liebe Grüße von der kleinen Insel im Feindesland sendet Euch

Jürgen Burkert

 

OFCN-Nr. # 460