Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK

Offizieller Fan-Club

Hasenbuck

Ort Nürnberg
Postleitzahl 90461
Gründungsdatum 01.10.2007
Ansprechpartner Adolf Ullmann
Internet: www.fanclub-hasenbuck.de.vu
E-Mail: ullmannadolf(at)aol.com

Am 23.02.2008 ließen die Fanclubs „Die Legende“ und „Hasenbuck“ einen großen Traum in Erfüllung gehen und feierten zudem Ihre OFCN Anerkennung.

Gerhard „Gerry“ Neef, Mitglied beim Fanclub „Die Legende“ stand einst im Tor des Clubs und lebt seit seinem Karriere-Ende in Nürnberg. Berühmt berüchtigt war er dafür, dass er ohne Handschuhe spielte. Sein Weg führte Ihn von den Glasgow Rangers nach Nürnberg. Die „Legenden“ kennen Gerry schon lange, einige aus dem Fanclub haben unter ihm trainiert und der Kontakt wurde immer aufrecht erhalten. In vielen Gesprächen fand man heraus, dass sich Gerry so sehr wünscht, nochmals auf seine alten Weggefährten zu treffen. Dieser Wunsch sollte in Erfüllung gehen.

Damit dieser Traum in Erfüllung gehen konnte, bedurfte es einer langen Vorbereitungszeit wo Koordinatorin Nicole Voigt von Ex-Cluberer Dieter Nüssing tatkräftig unterstützt wurde und so konnten Manfred Rüsing, Jan „Jasch“ Majkowski, Klaus Mösle, Dr. Hugo Faul, Dieter „Eckes“ Eckstein, Klaus Müller, Kurt Gainzer, Herbert Schweers, Max Müller, Christian Rother, Ferdinand „Nandl“ Wenauer, Sepp Brunner und Dieter Hannakamp zur großen Überraschungstruppe zusammengetrommelt werden.

Gerry wurde ganz offiziell zur OFCN Gründungsfeier der Fanclubs „Die Legende“ und „Hasenbuck“ in die Sporthalle des ESV Flügelrad eingeladen. Um kurz nach 19 Uhr war es dann soweit. Zum Clublied „Die Legende lebt“ liefen zunächst drei der großen Nordkurvenflaggen ein, welche normalerweise vor den Clubspielen geschwenkt werden. Diesen Flaggen folgten – ungläubig von Gerry verfolgt – seine alten Weggefährten, FCN-Vize Sigi Schneider, die FCN Fanbeauftragten Jürgen Bergmann und Fiddl Maul, Bezirkskoordinator Thomas Holzer und Club-Zeugwart Chicco Vogt.

Zutiefst bewegt begrüßten sich die alten Weggefährten, man hatte in den letzten Jahren nicht mehr so viel Kontakt. Deshalb hatten sie sich umso mehr zu erzählen. Bis kurz nach ein Uhr nachts plauderten die Weggefährten aus dem Nähkästchen und den alten Zeiten. Die wohl schönsten Worte des Abends:“ Mein Traum ist in Erfüllung gegangen, vielen Dank!“

In diesem feierlichen Rahmen, welcher von Live-Musik und einer tollen Elvis-Show begleitet wurde, überreichten die FCN-Vertreter Sigi Schneider und Jürgen Bergmann die OFCN-Urkunden den Vorsitzenden des Fanclubs Hasenbuck und an Nicole Voigt, 2. Vorsitzende der „Legenden“. Im Verlauf des Abends wurde ein Spieler-Trikot mit allen Autogrammen der Mannschaft sowie der anwesenden Club-Legenden und einige weitere Einzelstücke mit sämtlichen Autogrammen verlost. Ein besonderer Dank geht an Angelos Charisteas und Dieter Nüssing welche die Koordinatorin dieses Projektes tatkräftig unterstützt haben. Dieser Abend wird den Anwesenden noch lange im Gedächtnis bleiben und in den nächsten Jahren noch oft Ihren Kindern erzählen: „… weißt Du noch, am 23.02.08, da waren wir Teil der Legenden, da waren wir der Club….“

 

 

OFCN-Nr. # 409