Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK

Offizieller Fan-Club

FrankenPower Kochertal

Ort Braunsbach
Postleitzahl 74542
Gründungsdatum 17.09.2009
Ansprechpartner Manfred Hörauf
Internet: www.frankenpower-kochertal.de
E-Mail: manfred.hoerauf(at)kaninchen-mfr.de

 

Nachruf

Wir trauern um unseren Präsidenten Klaus Peter Fink

der uns nach kurzer, aber schwerer Krankheit viel zu früh verlassen hat. Seit der Gründung unseres 1. FCN-Fan-Clubs hatte er das Amt des 1. Vorsitzenden inne. Es war für ihn stets ein Anspruch, sich für unsere Belange einzusetzen. Die direkte Verbindung zu den Hauptamtlichen Fanbetreuern des 1. FC Nürnberg, Jürgen Bergmann und Alfred Nusselt, sah er als eine seiner Hauptaufgaben. Dass diese zu jeder Jahreshauptversammlung anwesend waren, empfand er als große Ehre für unseren Fan-Club. Unvergessen bleiben auch seine bis ins Detail organisierten Busfahrten zu den Spielen des 1. FCN nach Nürnberg. Oftmals mit den Schalke-Fans aus Gerabronn sowie Anhängern anderer Vereine. Bis zuletzt war er bemüht, seinen 1. FCN zu unterstützen und für unseren Fan-Club neue Mitglieder zu gewinnen. Der U 19 Bundesliga-Cup in Schwäbisch Hall, bei dem auch die Mannschaft des 1. FCN vertreten war sowie der Dorfpokal in Braunsbach, den sein FCN-Fan-Club sehr oft positiv für sich entscheiden konnte, machte ihn besonders stolz. Wir verlieren mit ihm einen besonderen Menschen, verlässlichen Freund und 1. Vorsitzenden! Wir werden Peter sehr vermissen. Unser ganzes Mitgefühl gehört seiner Familie Monika und Holger Zischka mit Amelie und Sophie.

 

1. FCN Fan-Club Frankenpower Kochertal

 

Im Juli 1996 feierte der, an unserem Vereinssitz Braunsbach im Kochertal fest verwurzelte, TSV Braunsbach (www.tsv-braunsbach.de) sein 75-jähriges Vereinsjubiläum. Zu diesem Anlass organisierte der gebürtige Franke und „reinrassige“ Clubfan Manfred Hörauf, mit Hilfe einiger Sponsoren, ein Gastspiel der damaligen ersten Mannschaft des 1. FC Nürnberg gegen die des TSV Braunsbach.

Zu dieser Zeit war noch Willi Entenmann Trainer in Nürnberg. Als Spieler waren u.a. dabei Michael Wiesinger, Peter Knebel, Markus Kurth und Frank Baumann. Vor einer, aus Braunsbacher Sicht, riesengroßen Kulisse endete das Spiel mit einer 16:1 Niederlage für den TSV Braunsbach.

Allerdings entstand durch diesen Gastauftritt des 1.FCN eine richtige Club-Euphorie und viele Menschen bekannten sich als Fans zum CLUB.

Als im Jahr darauf (1997) der rührige TSV einen „Dorfpokal für Freizeitfussballmannschaften“ ins Leben rief, organisierte wieder Manfred Hörauf ein aus 1.FCN-Fans bestehendes Team, stattete es auf eigene Kosten mit Trikot aus und nannte es „Frankenpower“. Ein weiterer langjähriger Clubfan, Erich Zuber, unterstützte fortan das Team nicht nur ideell. In den Jahren 2004 und 2005 wurde dieser „Dorfpokal“ von der Mannschaft „Frankenpower“ gewonnen. In den übrigen Jahren waren 2. und 3. Plätze die Regel.

Aus diesen Erfolgen heraus, trafen sich die Clubfans unregelmäßig und fuhren hin und wieder gemeinsam zu Heimspielen des 1.FCN.

Im Juli 2009 entschlossen sich nun 15 Personen einen richtigen FanClub zu gründen. Ein Projektteam wurde gebildet und traf alle notwendigen Vorbereitungen für die Gründung.

Am 17. September 2009 war dann der große Tag. Im „Gasthof zum Löwen“ in Braunsbach - dem zukünftigen Vereinslokal - wurde unser „ 1. FCN FanCLUB FrankenPower Kochertal „ gegründet. Auf dem unteren Foto sind die Gründungsmitglieder zu sehen. Auf Anhieb traten dem Verein 24 Mitglieder, im Alter von unter 2 Jahren bis zu knapp 70 Jahren bei. Die Anmeldung beim OFCN erfolgte postwendend.

Peter Fink, ein gebürtiger Nürnberger, wurde zum ersten Vorsitzenden gewählt. Manfred Hörauf ist sein Stellvertreter. Holger Zischka - Kassier und Internetbeauftragter, Thomas Diemer - Schriftführer und Martin „Hartl“ Hartmann als Beisitzer runden den Vorstand ab ( Bild der „Fünferbande“).

Wir alle freuen uns, nun zur großen OFCN-Fangemeinde des 1.FCN als Mitglied Nr. 515 zu gehören!

"Die Legende lebt .... unser Club darf niemals untergehn!“

 

 

OFCN-Nr. # 515