Die HANDWERKER-Azubi-Messe

Ein guter Nachwuchs ist nicht nur im Fußball wichtig und entscheidend, sondern auch im Handwerk. In vielen handwerklichen Arbeitsbereichen besteht Bedarf, für 2023 werden Azubis gesucht!

Deshalb hat sich der Handwerker-Club des 1. FC Nürnberg, der bereits seit 2019 besteht, entschieden mit der Handwerkskammer eine gemeinsame AZUBI-Messe auszurichten.

Am 3. Februar 2023 haben interessierte Betriebe die Möglichkeit, sich im Max-Morlock-Stadion vorzustellen. Bei Interesse einfach die Anmeldung ausfüllen.

Anmeldeschluss ist der 15. Dezember 2022.

Gleichzeitig hoffen wir auf viele interessierte junge Menschen, die sich an diesem Tag einen Einblick in verschiedene Handwerksberufe verschaffen können.

Der Handwerker-Club des FCN wurde 2019 von Club-Partner WOLF sowie dem Vertriebspartner RICHTER+FRENZEL ins Leben gerufen, stellt ein Netzwerk aus regionalen Handwerksbetrieben dar und verfügt über einen eigenen Abschnitt innerhalb des VIP-Bereich im Max-Morlock-Stadion.

Hier gibt's das Anmeldeformular für interessierte Betriebe. Für eine erfolgreiche Anmeldung bitte das ausgefüllte Anmeldeformular bis zum 15. Dezember 2022 zusätzlich auch an event(at)fcn.de schicken.



Die WOLF Group gehört zu den weltweit führenden Anbietern von Heizungs- und Lüftungssystemen. Wir sorgen mit unseren zukunftsfähigen Produkten für optimales Raumklima, egal ob im Ein- und Mehrfamilienhaus, in Bürogebäuden oder im industriellen Umfeld. Planer, Installateure und Privatkunden inspirieren wir mit unseren praktischen Lösungen rund um die aktuellen Trends „Nachhaltige Heiztechnik“ und „Saubere Luft“. 2020 erwirtschaftete WOLF einen Jahresumsatz von 448,6 Millionen Euro. Mit circa 2.100 Mitarbeitern weltweit sowie 60 internationalen Vertriebspartnern sind wir im bayerischen Mainburg zuhause und bauen unsere Rolle als Global Player kontinuierlich weiter aus.

WOLF bietet Ausbildungsmöglichkeiten in den verschiedensten Richtungen an. Jedes Jahr starten bei uns über 30 neue Auszubildende.Finde auch Du am Handwerker Azubi Tag heraus, welche Ausbildung am besten zu dir, deinen Interessen und Fähigkeiten passt.

Mehr Informationen unter: www.wolf.eu


Richter+Frenzel ist bereits seit 1895 als Familienunternehmen im Bereich Sanitär- und Haustechnik tätig. Als führendes Großhandelsunternehmen mit rund 180 Standorten und über 4.200 engagierten Mitarbeitern – davon rund 400 Auszubildende – nehmen wir eine Spitzenposition im Markt ein. Wir bieten erstklassige Badausstattungen, nachhaltige Haustechnik und Top-Dienstleistungen rund um das moderne Zuhause.

Richter+Frenzel bildet in unterschiedliche Ausbildungsberufe aus. Weitere Informationen hierzu findest du unter Richter+Frenzel.


Teilnehmende Betriebe

Unternehmen Ausbildungsberuf
Brochier Holding GmbH & Co. KG Anlagenmechaniker in der Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik m/w/d
Elektroniker in der Energie- und Gebäudetechnik m/w/d
Dörsch + Leibl GmbH & Co. KG Mechatroniker für Kältetechnik (m/w/d)
Technische Systemplaner (m/w/d)
Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik (m/w/d)
Ent-tro Kälte Klima GmbH Mechatroniker/in für Kältetechnik
Feser-Graf Gruppe Fahrzeuglackierer
KFZ-Mechatroniker
Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker
Fachkraft für Lagerlogistik
Zweiradmechatroniker
Franz Mayer GmbH Maler und Lackierer
Heinrich Schmid GmbH & Co. KG Maler und Lackierer
Horst Zimmermann GmbH Mechatroniker*in für Kältetechnik
Anlagemechaniker (m/w/d)
Innung SHK Nürnberg/Fürth Anlagenmechaniker in der Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik
Flaschner
J. Riegel GmbH SHK Anlagenmechaniker
Elektro Installateure
Maler
LORZ Service GmbH Mechatroniker für Kältetechnik (m/w/d)
Schüttler Gerüstbau GmbH Gerüstbauer



Wann? Wo?

  • Datum: 3. Februar 2023
  • Uhrzeit: 9 bis 15 Uhr
  • Ort: VIP-Bereich des Max-Morlock-Stadions, Nürnberg

Rahmenprogramm

  • Beat a Pro (Zocken gegen FCN eSportler)
  • Stadionführung
  • Autogrammstunde mit Club-Profi

]]>