Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK

Christian Ehrenberg

Geburtsdatum 18.09.1973
Beruf Geschäftsführer im Musik- und Medienbereich
Mitglied seit 12.03.2007
Wohnort Kulmbach
Kandidatur als Aufsichtsratsmitglied (3 Jahre)

ANGABEN ZUR VITA

Mein erstes Spiel im damals noch "Städtischen" erlebte ich als Zehnjähriger im Herbst 1983. Seitdem gilt: Einmal Clubberer immer Clubberer. 2015 absolvierte ich erfolgreich den „CAS Sports Management“-Lehrgang der Universität St. Gallen; das hat meinen Blick auf den Fußball professionalisiert. Zudem bin ich Mitglied im „FC PlayFair! – Verein für Integrität im Profifußball“. 

WARUM STREBEN SIE DIE POSITION ALS AUFSICHTSRAT BEIM 1. FC NÜRNBERG AN?

Weil ich davon überzeugt bin, dass ich in meinen ersten beiden Amtszeiten sowie dem Sportmanagement-Lehrgang viele Dinge gelernt und auch selbstkritisch aufgearbeitet habe, um den Verein weiterhin mit voller Tatkraft bei den kommenden Aufgaben unterstützen zu können. Im Hinblick auf die rasanten Veränderungen im Profifußball möchte ich aber auch stets ein waches Auge darauf haben, dass der Charakter des Fußballs als Volkssport für die Gesellschaft erhalten bleibt und künftig weiter gestärkt wird.

WELCHE KOMPETENZEN MÖCHTEN SIE BEIM 1. FC NÜRNBERG EINBRINGEN?

Erfahrung in der Gremienarbeit, Sachlichkeit und Sachverstand, Teamfähigkeit, ein gewachsenes und stetig erweitertes Netzwerk in die Fußballfachwelt und die nach wie vor große Freude, daran mitwirken zu dürfen, unseren 1. FC Nürnberg weiterzuentwickeln.