Christian Silberhorn

Geburtsdatum 16.11.1971
Beruf Unternehmer (Gastronomie, Immobilien- und Baubranche)
Mitglied seit 01.09.1999
Wohnort Nürnberg
Kandidatur als Aufsichtsratsmitglied (3 Jahre) sowie als Ersatzmitglied (2 Jahre)

ANGABEN ZUR VITA

Geboren in Nürnberg, verheiratet, drei Kinder

Seit 1989 im Familienbetrieb -und seit 1999 als leitender Geschäftsführer des Hotel Silberhorn und der Immobilienverwaltung Silberhorn mit 25 Mitarbeitern tätig.

WARUM STREBEN SIE DIE POSITION ALS AUFSICHTSRAT BEIM 1. FC NÜRNBERG AN?

Meine Motivation für einen Posten im Aufsichtsrat des 1 FC Nürnberg besteht darin:

  • dass wieder gemeinschaftlich und zukunftsorientiert im Sinne des Vereins gearbeitet wird
  • dass die eigene Jugend mehr integriert wird
  • dass sich unser Glubb wieder selbst vermarktet
  • dass die berechtigten Interessen aller Fans Berücksichtigung findet
    ... und weil unser Glubb meine Herzensangelegenheit ist!

WELCHE KOMPETENZEN MÖCHTEN SIE BEIM 1. FC NÜRNBERG EINBRINGEN?

Meine Stärke sehe ich darin, dass ich unternehmerisch und zukunftsorientiert denke und arbeite, um die gesteckten Ziele auch zu erreichen. Des Weiteren sehe ich meine Kompetenzen in der Organisation, Führung, Motivation und der Kontrolle. Diese Fähigkeiten möchte ich für eine gute und erfolgreiche Arbeit im Aufsichtsrat nutzen, um eine positive Zukunft für unseren Glubb mit zu gestalten.