Hanns-Thomas Schamel

Geburtsdatum 17.05.1954
Beruf Unternehmer
Mitglied seit 01.05.2003
Wohnort Kleinseebach
Kandidatur als Aufsichtsratsmitglied (3 Jahre) sowie als Ersatzmitglied (2 Jahre)

ANGABEN ZUR VITA

  • Verheiratet, 3 Kinder, 4 Enkelkinder.
  • Seit 1994 Geschäftsführer und persönlich haftender Gesellschafter der SCHAMEL MEERRETTICH GmbH & Co KG in Baiersdorf, Familienunternehmen in sechster Generation und Marktführer.
  • Vorstandsmitglied Feinkostverband KULINARIA Deutschland e.V. in Bonn.
  • Vorstandsmitglied Deutscher MARKENVERBAND e.V. in Berlin.
  • Leidenschaftlicher Fußballer und begeisterter Cluberer seit Kinderzeit; über 20 Jahre lang aktiver Spieler beim Baiersdorfer SV.
  • Aufsichtsratsmitglied beim 1. FCN von 2010 bis 2014; maßgebende Mitarbeit am neuen Erscheinungs- und Leitbild „Der Club – Fußballkultur seit 1900“

WARUM STREBEN SIE DIE POSITION ALS AUFSICHTSRAT BEIM 1. FC NÜRNBERG AN?

Weil ich mit dem Programm „PRO CLUB 2020“ die Herausforderung annehmen möchte, den 1. FCN durch überzeugende Nachwuchs-, Spiel-, Marketing- und Fan-Konzepte wieder zu einem etablierten und angesehenen Bundesligaverein zu machen. Ich stehe für friedliches Miteinander aller Menschen und bin gegen Hass und Gewalt, innerhalb und außerhalb des Stadions!

WELCHE KOMPETENZEN MÖCHTEN SIE BEIM 1. FC NÜRNBERG EINBRINGEN?

Unternehmergeist, Markenwissen, konzeptionelles Handeln, Fußballsachverstand, sportliche Fairness und – bei aller Professionalisierung – vor allem Menschlichkeit gegenüber Mitarbeitern und allen Fans der Clubfamilie!