Unsere Reporter

Club-Fanradio is on Mixlr

Das Reporter-Team kommentiert bereits seit 2005 (Oliver Luthardt, Dietmar Noll) und 2017 (Dirk Feustel) als Blinden- und Sehbehindertenreporter beim Club. Für das Fanradio präsentieren sie Hintergrund-Informationen, Geschichten zum Club und Interview-Partner. Das Club-Fanradio startet jeweils 15 Minuten vor Anpfiff.

10 Jahre Live-Reportagen für Blinde und Sehbehinderte

Der Service für Blinde und Sehbehinderte wurde im Vorfeld der Weltmeisterschaft 2006 in allen WM-Stadien eingeführt und ist seither fester Bestandteil der Fußball-Bundesliga. Beim Club erleben zu jedem Heimspiel 15 Sehbehinderte auf der Haupttribüne das Spielgeschehen live.

Roswitha Friedrich, Behindertenbeauftragte des 1. FC Nürnberg, kommentiert: „Im Namen des 1. FCN und vieler Blinder und sehbehinderter Club-Fans und Hörer der Blindenreportage gratulieren wir den Reportern zum zehnjährigen Jubiläum und danken für das langjährige ehrenamtliche Engagement. Über die Aufwertung der Blinden- und Sehbehindertenreporter hin zu den Club-Fanreportern freue ich mich sehr.“

Zehn Jahre Blinden- und Sehbehindertenradio beim Club – einen schöneren Sendestartpunkt für das Fanradio hätte es nicht geben können", erklärt Katharina Fritsch, Leitung Unternehmenskommunikation und CSR beim 1. FC Nürnberg. "Der 1. FCN ist mit dem Reporter-Team des Blinden- und Sehbehindertenradios sehr gut für die Live-Berichterstattung des Fanradios aufgestellt. Zusammen hoffen wir auf viele Torjubel für unseren Club und unsere Hörer."

 

 

Das CLUB FANRADIO

Der 1. FC Nürnberg bietet seit Beginn der Spielzeit 2015/16 für alle rot-schwarzen Anhänger ein Fanradio via Audio Live-Stream auf der offiziellen Website www.fcn.de an. Oliver Luthardt, Dietmar Noll und Dirk Feustel berichten live von den Heimspielen der 2. Liga und im DFB-Pokal aus dem Max-Morlock-Stadion. Offizieller Partner des Fanradios ist die Nürnberger Versicherung.