Fans Mittwoch, 10.02.2016

Zum Bochum-Spiel: Eintrittskarte ist zehn Euro wert

Das Modehaus WÖHRL hat zum Heimspiel gegen Bochum eine besondere Aktion für alle Stadionbesucher.

Endlich rollt auch im Grundig Stadion der Ball wieder! Am Montag, 15.02.16, empfängt der 1. FC Nürnberg den VfL Bochum zum ersten Heimspiel des Jahres. Gegen das Team von Trainer Gertjan Verbeek will der Club seine Erfolgsserie möglichst fortsetzen und den Fans den ersten Heimsieg des Jahres bescheren.

Für alle Stadionbesucher hat das Modehaus WÖHRL, der exklusive Modeausstatter des 1. FCN, noch eine ganz spezielle Aktion geplant. Vom 16. bis 23.02. 2016 erhalten alle Inhaber einer Eintrittskarte für das Spiel bzw. einer Dauerkarte des 1. FCN einen Preisvorteil von zehn Euro auf ihren Einkauf ab 49,95 Euro in einem WÖHRL Haus. Für Gäste aus Bochum gilt dieses Angebot ebenfalls in allen SinnLeffers-Filialen.

Gültig in allen WÖHRL Häusern

Die Aktion gilt in allen WÖHRL Häusern, ausgenommen den WÖHRL Outlets. Pro Einkauf ist nur ein Preisvorteil einlösbar. Der Abzug erfolgt automatisch an der Kasse und gilt nicht auf Änderungen, Gutscheinkäufe, andere Serviceleistungen sowie bereits getätigte Einkäufe. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Mitarbeiter der Rudolf Wöhrl AG, verbundener Unternehmen, und deren jeweilige Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.