Nachwuchs Spielbericht Samstag, 14.08.2010

U19: 0:0-Unentschieden zum Auftakt

U19 spielt 0:0 gegen Mainz 05. U17 unterliegt mit 0:4.

Foto: Wilfried Janz

150 Zuschauer sahen am Samstag, 14.08.10, ein schnelles, flottes und fußballerisch starkes U19 Bundesliga-Spiel: Zum Auftakt der aktuellen Saison war die U19 von Mainz 05 zu Gast am Sportpark Valznerweiher - trotz Chancenüberlegenheit gelang dem Team von Trainer René van Eck nur ein 0:0-Unentschieden.

Sein Fazit: "Wir haben das Spiel dominiert, ein gutes Spiel gemacht, aber das Glück hat gefehlt. Bei so vielen Chancen hätten wir gewinnen müssen. Wir haben letztendlich zwei Punkte verloren." Immer wieder tauchte die U19 des Club gefährlich vor dem Tor von Mainz auf: Mendler und George spielten in der 14. Minute eine gute Chance heraus, in der 44. Minute traf George sogar an die Latte.

Kein Glück in Halbzeit zwei

Das gleiche Bild in der zweiten Halbzeit: Die Möglichkeiten waren da, nur der Torerfolg nicht: In der 47. Minute klärte der Mainzer Keeper gerade noch gegen Mendler, auch fünf Minuten vor Ende der Begegnung wollte der Ball einfach nicht über die Linie. Am kommenden Sonntag, 22.08.10, tritt die U19 an der Säbener Str. beim FC Bayern München an.

Die U17 unterlag am Sonntag, 15.08.10, dem 1. FSV Mainz 05 mit 0:4 beim ersten Saisonspiel der Junioren-Bundesliga Süd/Südwest. Schon nach drei Minuten nutzten die Mainzer ihre erste Möglichkeit zum 1:0, der Club schaffte es über die gesamte Distanz nicht, nach vorne zu spielen.

Trainer Zölle enttäuscht

U17-Coach Tobias Zölle nach dem Spiel: "Keiner hat seine Normalform erreicht. Die Niederlage in dieser Höhe spiegelt die Leistung meiner Mannschaft wieder, nicht aber die der Vorbereitung. Deshalb bin ich umso mehr enttäuscht."

Das Spiel in der Statistik:

U19 - Mainz 05 0:0 / Club: Pradl, Heinloth, Plattenhardt, Löffler, Kotz, Kracun, Mendler, Gärtner (80. Janz), Bühler, George, Wießmeier (88. Diroll) Zuschauer: 150 Schiedsrichter: Reisert (Rödermark) Gelb: Kracun, Wießmeier

Mainz 05 - U17 4:0 (3:0) / Club: Netolitzky - Loshaj, Canac, Altwasser - Itter, Allen, Pachonik (64. Owusu), Sand (41. Öztürk) - Kramer, Pfahler (21. Danner), Halimi (41. Papadopoulos) Zuschauer: 100 Schiedsrichter: Seifert (Stolberg) Tore: 1:0 von der Burg (13.), 2:0 von der Burg (25.), 3:0 Yildiz (28.), 4:0 Hasenstab (80.) Gelb: :Kramer

Spieldaten

1. Spieltag, B-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest 2010/2011
4 : 0
FSV Mainz 05
1. FC Nürnberg
Stadion
Datum
15.08.2010 12:00 Uhr
Zuschauer
noch unbekannt

Aufstellung

FSV Mainz 05
unbekannt
Trainer
unbekannt
1. FC Nürnberg
unbekannt
Trainer
unbekannt

Ereignisse