Nachwuchs Spielbericht Samstag, 12.08.2017

U17 startet mit Punktgewinn

Foto: Sportfoto Zink

Die U17 des 1. FC Nürnberg holt im ersten Spiel in der neuen Saison einen Punkt gegen Augsburg.

Nach einem Jahr in der Bayernliga ist die U17 des 1. FC Nürnberg wieder zurück in der B-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest. Zum ersten Spiel der neuen Saison war die U17 des FC Augsburg zu Gast in Nürnberg. Am Ende konnte die Mannschaft von Michael Wimmer nach einem 1:1 (0:0) zumindest einen Punkt holen. Das Tor für den Club erzielte Jabez Makanda.

In der ersten Hälfte entwickelte sich zwischen beiden Teams ein ausgeglichenes Spiel bei dem der Club einen Tick aufgeweckter agierte. In der 15. Minute hätte auch gleich etwas Zählbares rausspringen können. David Pfeil setze sich über die linke Seite gut durch und bediente Makanda, der musste den Ball eigentlich nur ins leere Tor schieben - doch der Ball geht vorbei. Ansonsten gab es in den ersten 45 Minuten wenig Torraumszenen auf beiden Seiten.

Ausgleich kurz vor Schluss

Nach der Pause kam der 1. FCN ganz schlecht aus der Kabine und wirkte unsortiert. Das nutzte Augsburg aus um nach einem Angriff über die rechte Seite durch einen Kopfball mit 1:0 in Führung zu gehen. In der Folge hatte der FCA sogar die Möglichkeit auf weitere Tore, aber konnte seine Chancen nicht ausnutzen.

Dann fing sich der Club aber wieder und konnte durch Makanda, Thomas Schmidt und Andre Rumpel Tormöglichkeiten herausspielen. Der Ausgleich fiel allerdings erst kurz vor Schluss. Makanda spekulierte auf einen Rückpass des Augsburger Keepers und lief in diesen hinein, spielte den Torwart aus und erzielte so in der 78. Minute den 1:1-Ausgleich.

Mittwoch gegen Freiburg

Trainer Michael Wimmer war nicht unzufrieden mit dem Punktgewinn, weiß aber, dass im Team mehr steckt: „Wir haben leider nicht an die Form der Vorbereitung anknüpfen können. Bei der Mannschaft war durchaus eine Nervosität spürbar, die vielleicht auch mit der neuen Liga begründet werden kann. Fußballerisch müssen wir uns deutlich steigern, aber dank unser Laufbereitschaft und unserem Kampfgeist war der Punkt am Ende auch verdient.“

Für die U17 geht es bereits am Mittwoch, 16.08.17, weiter, wenn der Club um 11 Uhr beim SC Freiburg antritt.

 

Das Spiel in der Statistik:

1. FC Nürnberg U17 - FC Augsburg U17 1:1 (0:0)

1.FCN: Willert, Vogt (74. Schütz), Pfeil, Lustig, Satkus, Groß, Göllnitz (59. Schmidt), Sauerstein, Rumpel (58. Marrone), Makanda, Griesbeck

Tore: 0:1 Schweinstetter (52.), 1:1 Makanda (78.)                                              

Schiedsrichter: Herbert                                                                                           

Zuschauer: 130

Spieldaten

1. Spieltag, B-Junioren Bundesliga
1 : 1
1. FC Nürnberg U17
1:1 Makanda (78.)
FC Augsburg
0:1 Schweinstetter (52.)
Stadion
Datum
12.08.2017 13:30 Uhr
Zuschauer
130

Aufstellung

1. FC Nürnberg U17
Willert, Vogt (74. Schütz), Pfeil, Lustig, Satkus, Groß, Göllnitz (59. Schmidt), Sauerstein, Rumpel (58. Marrone), Makanda, Griesbeck
Trainer
Michael Wimmer
FC Augsburg
unbekannt
Trainer
unbekannt

Ereignisse