Profis Spielbericht Montag, 22.02.2016

Die Stimmen zum Spiel

Foto: Sportfoto Zink

Nach der Partie gegen Fortuna Düsseldorf hat fcn.de die Stimmen der Protagonisten gesammelt.

René Weiler: "Es war ein sehr kampfbetontes Spiel. Wir hatten nicht nur die Düsseldorfer als Gegner, sondern auch die Platzverhältnisse. Zu Beginn der Partie hatten wir einige Chancen, die wir nicht nutzen konnten. Dann geraten wir durch einen irregulären Elfmeter in Rückstand. Kompliment an die Mannschaft, sie hat nie aufgegeben und ist die ganze Zeit angelaufen. Es ist toll, dass die Spieler immer noch ein Tor erzielen wollen. Wir haben uns den Punkt verdient."

Marco Kurz (Düsseldorf): "Wir haben uns heute gegen sehr gute Nürnberger schwer getan und haben viele Möglichkeiten zugelassen. Man sieht, dass wir noch nicht die Konstanz haben. Mit dem Einsatz der Mannschaft war ich absolut zufrieden. Wir gehen dann durch den Elfmeter zu einem glücklichen Zeitpunkt in Führung. Dann waren wir leidenschaftlich unterwegs und haben in der zweiten Halbzeit eine Riesenmöglichkeit durch einen Konter. Der Punkt war wichtig für uns."

Niclas Füllkrug: "Es ist eigentlich viel aufgegangen, von dem, was wir uns vorgenommen haben. Wir waren die bessere Mannschaft, auch wenn wir in der zweiten Halbzeit den ein oder anderen Konter bekommen haben. Aber dafür haben wir ja Rapha im Tor. Das Spiel war sehr intensiv und der Platz war tief. Wir sind aber fit genug und haben in der Schlussphase nochmal Druck machen können. Es war schön, dass ich dann noch getroffen habe, aber mich ärgert die Entscheidung zum Elfmeter. Die Art und Weise, wie wir heute gespielt haben, macht Mut."

Raphael Schäfer: "Da war heute mehr drin für uns, als nur das Unentschieden. Für uns war die Elfmeter-Entscheidung bitter. Wir sind dennoch lange Zeit angerannt und haben uns dann auch in der Schlussphase belohnt. Es überwiegt der Stolz auf unser Team. Nun werden wir im Derby alles geben."

Spieldaten

22. Spieltag, 2. Bundesliga 2015/2016
1 : 1
Fortuna Düsseldorf
33. Kerem Demirbay (Elfmeter) 1:0
1. FC Nürnberg
82. Niclas Füllkrug (Kopfball) 1:1
Stadion
ESPRIT arena
Datum
22.02.2016 20:15 Uhr
Schiedsrichter
Tobias Stieler
Zuschauer
21854

Aufstellung

Fortuna Düsseldorf
Rensing - Schauerte - Haggui - Madlung - Bellinghausen - Avevor - Schmitz - Mavrias (67. Bebou) - Demirbay (90. Fink) - Sararer (84. Strohdiek) - Djurdjic
Reservebank
Unnerstall, Strohdiek, Fink, Bebou, Koch, Bolly, Pohjanpalo
Trainer
Marco Kurz
1. FC Nürnberg
Schäfer - Brecko - Margreitter - Bulthuis - Sepsi (76. Blum) - Behrens - Erras - Möhwald (46. Kerk) - Leibold - Burgstaller - Füllkrug
Reservebank
Rakovsky, Kerk, Blum, Hovland, Petrak, Polak, Stieber
Trainer
René Weiler

Ereignisse

33. min Spielstand: 1:0
Kerem Demirbay

39. min Spielstand: 1:0
Julian Schauerte

45.(+1) min Spielstand: 1:0
Laszlo Sepsi

46. min Spielstand: 1:0
Sebastian Kerk kommt für Kevin Möhwald

52. min Spielstand: 1:0
Sebastian Kerk

67. min Spielstand: 1:0
Ihlas Bebou kommt für Charalampos Mavrias

74. min Spielstand: 1:0
Miso Brecko

76. min Spielstand: 1:0
Danny Blum kommt für Laszlo Sepsi

81. min Spielstand: 1:0
Lukas Schmitz

82. min Spielstand: 1:1
Niclas Füllkrug

84. min Spielstand: 1:1
Christian Strohdiek kommt für Sercan Sararer

90. min Spielstand: 1:1
Oliver Fink kommt für Kerem Demirbay

90.(+1) min Spielstand: 1:1
Patrick Erras

90.(+2) min Spielstand: 1:1
Axel Bellinghausen