Business Donnerstag, 06.07.2017

Stellenausschreibung: Volontär (m/w) im Bereich Unternehmenskommunikation & CSR-Management

Für unsere Abteilung Unternehmenskommunikation & CSR-Management suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Volontär (m/w) für einen Ausbildungszeitraum von 18 Monaten

Ihre Aufgaben:

  • redaktionelle Mitarbeit innerhalb aller Medienbereiche beim 1. FC Nürnberg, insbesondere bei der Erarbeitung des MITGLIEDER MAGAZIN, der Website www.fcn.de und der Social Media-Kanäle des 1. FCN
  • Eigenständiges Recherchieren, Erstellen von journalistischen Texten sowie Begleitung von Presse- & PR-Terminen, Messen und anderen Veranstaltungen
  • Laufendes Monitoring sowie Reporting und Analyse der Social Media-Kanäle
  • Mitarbeit an Spieltagen sowie Vor- und Nachbereitung der Spieltage des 1. FCN
  • Abwicklung der Medien-Akkreditierungen für Heimspiele des 1. FCN
  • Organisation und Vorbereitung von Pressekonferenzen
  • Bebildern und Layout von Beiträgen in Zusammenarbeit mit der Grafikabteilung
  • Mitarbeit an Video-Produktionen des eigenen Internet-TV-Angebots CLUB TV

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes journalistisches Studium oder abgeschlossene journalistische Ausbildung
  • Idealerweise erste journalistische Erfahrung
  • Affinität zum Fußball und zu den Sozialen Medien
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer, zielgruppenorientierter Schreibstil, sehr gute Kenntnisse in Grammatik und Rechtschreibung
  • Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office
  • Kommunikationsstärke, Team- und Organisationsfähigkeit, hohe Einsatzbereitschaft (auch an Wochenenden inkl. Reisebereitschaft) und Engagement, selbstständige, flexible und kreative Arbeitsweise

Sie sind interessiert? Dann senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis spätestens 26. Juli 2017 an personal(at)fcn.de.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Bitte beachten Sie dabei, dass nur vollständige Bewerbungsunterlagen inkl. Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und Textproben im weiteren Auswahlprozess berücksichtigt werden können. Es werden ausschließlich Bewerbungen per Mail beachtet; Postbewerbungen werden nicht zurückgeschickt.