Fans Donnerstag, 07.12.2017

Rundum gelungen: Erstes Winterdorf am Valznerweiher

Foto: Daniel Marr

Nach dem Sandhausen-Spiel feierten Club-Fans den Sieg gemeinsam am Vereinsgelände. Erlös geht an Weihnachtsspendenaktion von „Nordkurve Nürnberg e.V.“.

Im November hatte es für den 1. FC Nürnberg nicht geklappt mit einem Heimsieg, am Samstag, 02.12.17, war es dann aber wieder soweit. Mit einem 1:0 gegen den SV Sandhausen verbuchte die Mannschaft von Trainer Michael Köllner den vierten Erfolg vor heimischem Publikum in dieser Saison und lieferte damit die passende Vorlage für die „Nachspielzeit“.

Denn im Anschluss an die Partie fand am Sportpark Valznerweiher rund um das Funktionsgebäude des Club das von „Nordkurve Nürnberg e.V.“ organisierte Winterdorf unter dem Motto „Von Club-Fans für Club-Fans“ statt. Zahlreiche Stadionbesucher pilgerten vom Max-Morlock-Stadion hinüber ans Vereinsgelände, ließen bei Plätzchen, Bratwürsten, Punsch und Glühwein den Club-Sieg Revue passieren und machten die Veranstaltung damit zu einer rundum gelungenen Sache.

Erlös geht an Weihnachtsspendenaktion

Neben leckerem Essen und guten Getränken konnten sich die Besucher an Infoständen über den Club und diverse Fan-Themen informieren und bei einer Tombola ihr Glück versuchen. Der gesamte Erlös des Winterdorfs geht an die Weihnachtsspendenaktion von „Nordkurve Nürnberg e.V.“. Herzlichen Dank an alle Organisatoren, Helfer und Besucher!