Montag, 27.04.2009

Zwei Spiele Sperre für Mintal

Marek Mintal nach Platzverweis zwei Spiele gesperrt. Gegen Osnabrück wieder dabei.

Foto: Ballon

Mintal war am Sonntag, 26.04.09, beim Auswärtsspiel beim FSV Frankfurt in der 93. Minute des Feldes verwiesen worden. Laut DFB wird Mintal wegen Beleidigung des Schiedsrichter-Assistenten in einem leichteren Fall mit einer Sperre von zwei Meisterschaftsspielen belegt. Der 1. FC Nürnberg hat der Strafe zugestimmt.

Der 31-jährige slowakische Nationalspieler fehlt damit in den Begegnungen gegen den FC Ingolstadt und bei der SpVgg Greuther Fürth. Im Heimspiel gegen den VfL Osnabrück (Mittwoch, 13.05.09) kann das Phantom wieder eingesetzt werden.